Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Marco Funk in seinem BMW 320si WTCC
(Bildquelle: privat)
 
Kempten
Freitag, 27. September 2013

Berg-Cup mit Hindernissen für Marco Fink

Technische Probleme bis kurz vor Rennstart

Ein legendäres Berg-Cup- Rennen und mittendrin ein Allgäuer. Marco Fink startete mit seinem BMW 320si WTCC in St.Agatha in Österreich und musste das eine oder andere Hindernis hinter sich bringen.

Im Vorfeld bekam der Rennwagen einen neuen leistungsstärkeren Motor, der anschließend allerdings für Probleme sorgte. Schon bei der ersten Trainingsfahrt trat der Problemfall „Motor“ in Erscheinung. Marco Fink war es zum Schluss der ersten Trainingsfahrt sogar nur noch möglich im Schritttempo das Ziel zu erreichen. Nach einer langwierigen Fehlerdiagnose konnte ein Defekt am Drosselklappenpoti festgestellt werden. Bis spät in die Nacht hinein versuchte das Team vergeblich das passende Bauteil zu organisieren.

Am darauffolgenden Rennsonntag hatte sich das Team um Marco Fink schon damit abgefunden, dass keine Rennteilnahme mehr möglich war, als wie durch ein Wunder ein Zuschauer mit seinem BMW M3 durch das Fahrerlager fuhr. Dieser war dann auch noch bereit das Bauteil aus seinem Auto zur Verfügung zu stellen.Somit war der Renntag doch noch gerettet und das Team Fink konnte an den Start gehen.

Trotz der sehr wichtigen, aber verpassten Trainingsläufe, auf dem Highspeed Kurs, konnte Marco Fink den sechsten Platz erreichen, was die Erwartungen des Teams, aufgrund der turbulenten Tage, übertraf.


Tags:
bergcup agatha fink bmw



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kind bei Unfall in Sulzberg leicht verletzt - Sachschaden in Höhe von 7.500 Euro
Am Sonntag, 24.11.2019, 18.45 Uhr kam es auf der A 980 auf Höhe der Anschlussstelle Sulzberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kind leicht verletzt wurde. ...
Unfall nach Streit in Kemptener Innenstadt - Keine verletzten aber Sachschaden
Am Sonntag, 17.11.2019, gegen 16.15 Uhr kam es auf der Rottachstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem schwarzen Pkw Mercedes und einem grauen Pkw BMW, bei ...
Auto landet in Füssener Garten - Täter floh von der Unfallstelle
In der Nacht vom Freitag auf den Samstag fuhr ein Pkw-Führer mit einem blauen BMW auf dem Moosangerweg in Richtung Abt-Hafner-Straße. In einer Rechtskurve ...
Verkehrsunfall in Thingers mit 25.000 Euro Sachschaden - 19-jähriger Insasse wurde nicht verletzt
Am Mittwochvormittag, gegen 10:30 Uhr kam es Im Thingers in Kempten zu einem Verkehrsunfall, wobei ein Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 25.000 Euro entstand. ...
Auto prallt auf B308 bei Scheidegg in Lastwagen - Vollsperrung nach Unfall auf Höhe Fürstenmühle
 Ein 51-jähriger Mann fuhr heute Morgen mit seinem 1er BMW auf der B308 in Richtung Scheidegg die Serpentinen. In einer Rechtskurve kam er auf die Gegenspur ...
Trickbetrüger im Füssener Stadtgebiet - Polizei weist darauf hin, solche Maschen stets zu hinterfragen
Am Montagnachmittag kam es in der Füssener Innenstadt zu mehreren Trickbetrügen. Den ersten Erkenntnissen zufolge klingelten zumindest fünf Personen mit ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Roxette
The Look
 
Avicii
Heaven
 
Dua Lipa
Hotter Than Hell
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum