Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die St.Lorenz-Basilika in Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Montag, 24. November 2014

Asylbewerber dauerhaft in Kempten unterbringen

Regionalregierung plant Gemeinschaftsunterkunft

Die Zahl der Asylbewerber steigt seit Monaten kontinuierlich. Dies bringt auch in der Stadt Kempten weiteren Platzbedarf mit sich. Die Regierung von Schwaben plant nun,  das Gebäude Maler-Lochbihler-Straße 14 (ehem.  Staatliches Bauamt) als Gemeinschaftsunterkunft für etwa 120 Asylbewerber zu nutzen. Darüber hat die Regierung  die Stadt Kempten informiert.

Das Haus an der Maler-Lochbihler-Straße hatte bereits vor einigen Wochen vorübergehend als Notunterkunft für Asylsuchende gedient.

Der Freistaat Bayern hat inzwischen den Antrag auf bauaufsichtliche Zustimmung gem. Art. 73 BayBO bei der Stadt Kempten (Allgäu) eingereicht. Dieser wird in der öffentlichen Sitzung des Planungs- und Bauausschusses am 2. 12. 2014 behandelt. Im Gebäude  sind auch bauliche Maßnahmen (Einbau von Nassräumen und bauliche Rettungswege) vorgesehen. In der Gemeinschaftsunterkunft soll es eine Heimleitung und einen Hausmeister geben. Bei Bedarf wird auch ein Sicherheitsdienst eingeschaltet, so die Regierung von Schwaben.

Die Stadt Kempten (Allgäu) dankt allen ehrenamtlich Tätigen für ihre engagierte Unterstützung und bittet um Verständnis dafür, dass ein genauer Zeitpunkt, wann mit dem Einzug erster Flüchtlinge in der Maler-Lochbihler-Straße zu rechnen ist, seitens der Stadtverwaltung nicht genannt werden kann.


Tags:
asylbewerber gemeinschaftsunterkunft allgäu schwaben



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Einsatzzahlen der Johanniter Oberallgäu für 2019 - Über 4.400 Rettungseinsätze im vergangenen Jahr
Die Johanniter fahren von drei Rettungsdienststandorten in Kempten und im Oberallgäu aus in den Einsatz. Die haupt- als auch ehrenamtlichen Einsatzkräfte tun ...
ESV Kaufbeuren hat drei Spiele in fünf Tagen vor sich - Heute Abend gegen Ravensburg, Sonntag in Bayreuth und Dienstag in Ravensburg
Drei Spiele in fünf Tagen - Freitagabend in der erdgas schwaben arena gegen Ravensburg - Sonntag in Bayreuth - Dienstag in Ravensburg Es geht weiter Schlag ...
Exhibitionist zeigt Geschlechtsteil in Wangen - Unbekannter Täter fiel in der Nähe der Oberschwabenklinik auf
Am frühen Mittwochabend ist nahe der Oberschwabenklinik ein Exhibitionist aufgefallen. Einer spazierenden Frau zeigte der Mann sein Geschlechtsteil. Sie drehte ...
Messe „Jagen und Fischen“ in Augsburg - Die Fischereifachberatung zeigt Vielfalt heimischer Fischarten
Beim Auftritt der Fischereifachberatung des Bezirks Schwaben auf der Sonderschaufläche der Fischerei bei der Messe „Jagen und Fischen“ vom 16. bis 19. ...
ESVK: Drei Spiele in fünf Tagen für die Joker - Derbys gegen Ravensburg und Auswärtsspiel in Bayreuth
Drei Spiele in fünf Tagen stehen für den ESV Kaufbeuren an. Am Freitagabend erst einmal in der erdgas schwaben arena gegen Ravensburg, am Sonntag ...
Verbesserung der Breitbandversorgung in Kaufbeuren - Bessere Versorgung für Großkemnat und Gutwillen
Die Stadt Kaufbeuren fördert die weitere Verbesserung der Breitbandversorgung im Stadtgebiet. Nur noch einzelne Gebäude im Stadtgebiet profitieren noch nicht ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LaBrassBanda
Nackert
 
Virginia Ernst
If Not Tonight
 
Frank Popp Ensemble
Hip Teens Don´t Wear Blue Jeans
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum