Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: Stadt Kempten)
 
Kempten
Montag, 2. September 2019

Antrag auf öffentlichen Trinkbrunnen in Kempten

Nachrüstung in Sachen kostenlose Wasserversorgung

Die große Hitzewelle ist zwar zunächst überwunden, doch dass die Sommer in Zukunft noch häufiger ähnlich heiß werden, bestreitet kaum jemand, deshalb beantrage ich öffentliche Trinkbrunnen in der Stadt Kempten zu errichten. In den letzten Jahren hat Deutschland in der kostenlosen Trinkwasserversorgung nachgerüstet. Dennoch besteht deutlicher Nachholbedarf um das Niveau der direkten Nachbarländer zu erreichen. Denn eine adäquate Wasserversorgung ist gleichzusetzen mit Lebensqualität.

Aktuell sind deutschlandweit 117 Brunnen und Trinkwassersäulen verzeichnet. Im Vergleich zur Bevölkerungsdichte schneidet Augsburg mit 22 öffentlichen Trinkbrunnen am besten ab. Dafür hat Berlin erkannt, wie wichtig die allgemeine Wasserversorgung ist, und rüstet emsig nach. Aktuell gibt es in der deutschen Hauptstadt 42 öffentliche Trinkbrunnen.

Wie sieht es in den deutschsprachigen Nachbarländern aus?

Im Gegensatz zu Deutschland ist in Österreich und der Schweiz kostenloses Trinkwasser selbstverständlich. Öffentliche Trinkstationen zählen zum normalen Stadtbild. Etwa 1224 Trinkbrunnen schmücken die Schweizer Stadt Zürich. So gibt es in Wien über 900 öffentlicheTrinkbrunnen, die jeden Sommer für Anwohner und Touristen verfügbar sind.

 

Die Vorteile eines öffentlichen Wasserspenders sind:

Weniger Plastikmüll

Mit einem öffentlichen Trinkbrunnen wird der Trend zur Trinkflasche begünstigt. Anstatt eine Einwegflasche am Kiosk zu kaufen, kann die Trinkflasche an der Wasserstelle aufgefüllt werden.

Bessere Hygiene

Ein Trinkbrunnen ermöglicht es Passanten, sich zwischendurch die Hände zu waschen. Dadurch verringert sich die bakterielle Infektionsgefahr.

Förderung der Gesundheit

Süßgetränke sind im Supermarkt nicht teurer als eine Flasche Wasser und werden daher bevorzugt gekauft. Ein öffentlicher und kostenloser Trinkbrunnen beugt diesem Konsum vor. Zudem ermuntert das öffentliche Angebot, mehr Wasser zu trinken - was gerade an heißen Tagen wichtig ist.

Kostensparend

Auf lange Sicht rentiert sich ein Trinkbrunnen für die Stadt. Denn was anfangs in die Infrastruktur für Trinkbrunnen investiert wird, wird auf der anderen Seite im Gesundheitswesen gespart.

(PM)


Tags:
Trinkbrunnen Wasserversorgung Antrag Kostenfrei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann (33) randaliert in Sonthofener Gerichtssaal - Täter muss mit mehreren Anzeigen rechnen
Auf Antrag des Gerichts während einer Verhandlung wurde die Polizei Sonthofen gestern Nachmittag gebeten, bei einem Tatverdächtigen einen Atemalkoholtest ...
Bundespolizei bringt Gambier in Haft - Unerlaubt und mit fremden Dokumenten zur Zahnoperation
Die Bundespolizei hat heute einen Gambier in Zurückweisungshaft eingeliefert. Der Migrant, der bereits in Deutschland und Italien als Asylbewerber registriert war, ...
Erfolgslose Klage gegen Neubau der Nebelhornbahn - Bau - und Betriebsgenehmigung wurde abgelehnt
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat mit Urteil vom 6. November 2019 die Klage eines Oberstdorfer Anwohners gegen die der Nebelhornbahn AG erteilte Genehmigung zum Bau ...
"Gesunde Kommune" in Kaufbeuren - Förderprogramm geht in die Umsetzungsphase
Die Stadt Kaufbeuren hat im Jahr 2018 die Zusage der ersten Förderphase des Förderprogramms „Gesunde Kommune“ der AOK Bayern bekommen. Die Stadt ...
European Energy Awards in Lindau überreicht - Mehrere Allgäuer Kommunen für Klimaschutz ausgezeichnet
Kommunen sind wichtige Partner für einen erfolgreichen Klimaschutz. Sie setzen innovative Projekte zur Einsparung von Energie und CO2 vor Ort um. Bayerns ...
Frau (54) tot in Kemptener Wohnung aufgefunden - Eigener Sohn steht unter dringendem Tatverdacht
Am Samstagabend gegen 20:00 Uhr erreichte die Polizei ein Notruf, in welcher ein 32-jähriger Mann angab, dass es zu einer körperlichen Auseinandersetzung ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Meghan Trainor
Lips Are Movin
 
Stefanie Heinzmann
Shadows
 
Tones and I
Dance Monkey
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum