Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
ALLGÄU/REGIONAL
Schulausfälle im Landkreis Lindau
Aufgrund der positiven Corona-Tests entfällt der Unterricht am Dienstag und Mittwoch für die Jahrgangstufen 8-10 an der Realschule Dreiländereck. Infos zum Online-Unterricht folgen.
Die Jahrgangsstufen 6 und 7 und die Klasse 5b haben morgen Präsenzunterricht.
Mehr Informationen auf der Webseite der jeweiligen Schule.
 
Johanniter - First Responder Rettungswagen
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Montag, 13. Juli 2015

Allgäuer Johanniter in Kempten

Am vergangenen Samstag, den 04. Juli 2015 trafen sich auf Einladung des Johanniter Regionalverbands Allgäu 62 ehemalige ehrenamtliche Helfer im Kornhaus in Kempten zu einem geselligen Beisammensein.



Seit der Gründung des Allgäuer Regionalverbands der Johanniter-Unfall-Hilfe im Jahre 1968 durch den leider bereits verstorbenen Richard Mayer, träger des Bundesverdienstkreuz am Bande, hat sich in der Welt des Ehrenamts einiges verändert, was durch den Rückblick mit Bildervortrag über die Geschichte des Regionalverbands durch die Ortsbeauftragte Petra Hiltensberger eindrucksvoll deutlich wurde.

Die Johanniter-Jugend hatte extra für dieses „Althelfer-Treffen“ einen kleinen Film produziert, der Erste-Hilfe - damals und heute – lebendig machte und bei den Anwesenden großen Anklang fand.

Es war ein Treffen der Generationen. Einerseits die heutige Johanniter-Jugend, andererseits die Ehemaligen, deren ältestes anwesendes Mitglied bereits 88 Jahre alt ist.

Die gesamte Personalgeschichte des Johanniter Regionalverbands Allgäu wurde im Kornhaus lebendig und begreifbar: aus jedem einzelnen Jahr seit der Gründung 1968 war mindestens ein damals aktiver Ehrenamtlicher am Samstag in Kempten zu Gast – mit Klaus Meyer befand sich unter den Gästen sogar ein Gründungsmitglied der Johanniter-Unfall-Hilfe Kempten.

Versorgt mit Speis' und Trank, unterhalten und informiert verlebten die Gäste im Kornhaus einen netten und unterhaltsamen Abend und ein geselliges Beisammensein mit regem Austausch von Erinnerungen, Erfahrungen und Geschichten.

Ihr damaliges engagiertes Ehrenamt bei den Allgäuer Johannitern war für viele der Ehemaligen richtungsweisend für ihren weiteren beruflichen Werdegang und somit für ihr ganzes weiteres Leben. Viele wurden nach ihrem Engagement beim Regionalverband Ärzte oder Pflegefachkräfte oder machten anderweitig Karriere.

Wenn auch Sie die berufsweisenden Erfahrungen eines ehrenamtlichen Engagements im Regionalverband Allgäu erleben möchten, dann informieren Sie sich unter www.johanniter-allgaeu.de.


Tags:
johanniter treffen ehrenamt regionalverband


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imagine Dragons
Demons
 
Joel Corry
Head & Heart (feat. MNEK)
 
Alessia Cara
Scars To Your Beautiful
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum