Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Radio AllgäuHIT auf der Allgäuer Festwoche (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Montag, 17. August 2015

Allgäuer Festwoche: Wetter beschert weniger Besucher

165.000 Festwochenbesucher trotz Hitze und Regen

Die Allgäuer Festwoche in Kempten muss einen Einbruch bei den Besucherzahlen verkraften. Insgesamt gab es 165.000 Besucher, darunter waren 90.000 Messe- und 75.000 Abendbesucher. Insgesamt kamen 20.000 weniger als im Vorjahr.

Hintergrund sollen vor allem die erst tropischen Temperaturen und später die starken Regenfälle gewesen sein. Die Stimmung bei den Ausstellern sei gut. Fast alle wollen nächstes Jahr erneut zur Allgäuer Festwoche kommen. Die Mischung aus Wirtschaftsmesse, Kulturtagen und Heimatfest gilt als Erfolgsrezept, das der Allgäuer Festwoche seit Jahren einen Rang unter den "Top Ten" der regionalen Verbrauchermessen in Deutschland sichert.

 

 

 

 


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
festwoche allgäu besucherzahlen wetter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Geringe Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Große Zusatzbelastung kann kleine Schneebretter auslösen
Durch das weiterhin milde Wetter im Allgäu bleibt die Lawinengefahr gering. Das hat der Bayerischen Lawinenlagebericht bekanntgegeben. Es wird jedoch davor gewarnt, ...
So wirkt sich der Schneemangel auf das Allgäu aus - Drastische Probleme für Pflanzen und Bäume
"Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst Du geschneit?", heißt es in einem alten Kinderlied. Diese Frage stellen sich auch viele ...
Lawinenlagebericht: Allgäuer Alpen weitgehend stabil - Geringe Gefahr durch Gleitschneelawinen an Steilhängen
Durch das milde Wetter in den vergangenen Tagen ist die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen inwzischen sogar als gering eingestuft worden. Einzig an extremen ...
Großer Wintereinbruch in den Alpen nicht in Sicht - Wärmster Winter seit 2015/2016 im Allgäu
Nächste Woche haben wir bereits die Hälfte des Winter 2019/2020 hinter uns. Bis jetzt war der Winter (gilt offiziell ab 1.12.) im Allgäu, Kleinwalsertal ...
Allgäuer Alpen: Triebschnee an Steilhängen beachten - Lawinengefahr weiterhin mäßig
Auch im neuen Jahr bleibt die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen mäßig. Die Warnstufe ist weiterhin 2 von 5 und die größte Gefahr ist immer ...
Wärmster Dezember seit 100 Jahren im Allgäu - Kein großer Wetterwechsel in Sicht
Der Jahreswechsel wird im Allgäu, am Bodensee, im Kleinwalsertal und Tannheimer Tal trocken, ruhig und oft klar - nur im Unterland und am Bodensee ist es ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rod Stewart
This Old Heart Of Mine
 
Coldplay
Orphans
 
Christopher
My Heart
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum