Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Kempten
(Bildquelle: Stadt Kempten)
 
Kempten
Mittwoch, 10. Mai 2017

240.000 Euro für die erweiterte Doppelstadt in Kempten

Allgäu-Metropole will Stifts- und Reichsstadt erhalten

Die Stadt Kempten investiert seit Jahren in den Erhalt der erweiterten Doppelstadt mit ihren bedeutenden Gebäuden wie der fürstäbtlichen Residenz, der Sankt-Mang-Kirche und dem Kornhaus. „Die zusätzlichen Mittel aus dem Bund-Länder-Programm zum städtebaulichen Denkmalschutz helfen uns dabei unsere historischen Reichs- und Stiftsstadt zu erhalten und nach und nach barrierefrei zu machen“, erklärt der CSU-Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag und Kemptener Abgeordnete Thomas Kreuzer. „Dabei wird die Bausubstanz auch den Erfordernissen des demografischen Wandels angepasst.“

Mit dem Integrierten Stadtentwicklungskonzept liegt in Kempten seit Ende 2014 ein Planungsinstrument vor, das für die nächsten 10 bis 15 Jahre eine Perspektive der Stadtentwicklung eröffnet und langfristige Leitlinien und Sanierungsziele für die Altstadt von Kempten nennt. In ganz Schwaben werden heuer zehn historische Stadt- und Ortskerne mit rund 1,7 Millionen Euro aus dem Programm unterstützt, Kempten erhält Fördermittel in Höhe von 240.000 Euro. Zusammen mit den eigenen Mitteln investieren die schwäbischen Kommunen 2,9 Millionen Euro. In ganz Bayern stehen laut Innen- und Bauminister Joachim Herrmann rund 18,5 Millionen Euro zum städtebaulichen Denkmalschutz zur Verfügung.


Tags:
kempten doppelstadt denkmalschutz allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Radfahrerin übersehen und weitergefahren - Fahrradfahrerin an der Schulter und im Rippenbereich verletzt
Am Freitagnachmittag fuhr ein 57-jähriger Ostallgäuer mit seinem Pkw durch den Morisse-Kreisverkehr. Diesen verließ er in die Kemptener Straße in ...
EVF verlängert Vertrag mit Andreas Becherer - Erneut frühzeitige Vertragsverlängerung mit Füssener Trainer
Die neue Spielzeit ist zwar gerade mal zwei Monate alt, doch bereits jetzt stellt der EV Füssen die Weichen für die Zukunft. Der Verein verlängert ...
Kennzeichenmissbrauch in Kempten - Den 53-Jährigen erwartet nun eine Anzeige
Durch einen 53-jährigen Kemptner wurde ein Pkw der Marke Opel seit längerem in der Bleicheröschstraße in Kempten ohne Kennzeichen abgestellt, wobei ...
Widerstand gegen Polizeibeamte in Immenstadt - 35-Jähriger verletzt zwei Polizisten
Am Donnerstag, gegen 09.00 Uhr, sollte ein 35-Jähriger Immenstädter auf Grund eines richterlichen Beschlusses durch das Landratsamt Oberallgäu ins ...
FC Memmingen mit neuem Trainer bei Top-Team zu Gast - 1. FC Sonthofen will wieder zu alter Form zurückfinden
Nachdem letzte Woche in der Nachspielzeit der bittere Ausglich für die Gäste aus Nürnberg gefallen ist, will der FCM in der Regionalliga auch gegen den ...
Allgäuweiter Drogenfahndungserfolg - Kriminalpolizei Memmingen stellt größere Mengen sicher
Unter Führung einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei Memmingen und der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben des Polizeipräsidiums ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink feat. Cash Cash
Can We Pretend
 
Shinedown
GET UP
 
Anna Naklab feat. Alle Farben & YOUNOTUS
Supergirl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum