Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Ein Blick in einen Praktiker-Markt
(Bildquelle: Praktiker)
 
Kempten
Montag, 12. August 2013

20 Prozent Rabatt, 100 Prozent Insolvenz

Keine Zukunft für Praktiker in Kempten und Memmingen

Egal, wie die Insolvenz von Praktiker insgesamt ausgeht - Im Allgäu wird weder die Hauptmarke, noch die Tochter Max-Bahr an den bisherigen Standorten erhalten bleiben. Heißt konkret: Für die Filialen in Kempten und Memmingen gibt es unter dem bisherigen Firmendach keine Zukunft mehr.

Die Mitarbeiter sehen allerdings einen Hoffnungsschimmer am Horizont. Eventuell könnten Nachnutzer der freigewordenen Flächen sie anstellen, daher wird den Angestellten vorerst nicht gekündigt. Sie müssten dann aber in jedem Fall umgeschult werden.

Die Abstoßaktion soll bis spätestens Ende Oktober in beiden Filialen abgeschlossen sein. Bis dahin werden die Märkte leerverkauft. Wann der Abverkauf aber genau startet, ist noch unklar. Wenn die Hallen leerstehen, seien sie für potentielle Investoren interessanter.

Kempten und Memmingen sind nicht die einzigen betroffenen Filialen. Bundesweit stehen 51 Standorte auf der Streichliste von Praktiker und Max Bahr. Besonders bitter für Memmingen: Der Praktikermarkt sollte hier gerade in eine Max Bahr-Filiale umgewandelt werden.

Die Kunden dürften sich auf die anderen Baumärkte aufteilen. Im Allgäu sind von den großen Ketten unter anderem Obi, Hornbach, Bauhaus und Toom vertreten.


Tags:
praktiker maxbahr allgäu memmingen baumarkt insolvenz wirtschaft mitarbeiter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel im Allgäu - Diskussion durch die Initiative der IHK Schwaben
Schulpartnerschaften, P-Seminare oder Elternabende – die Gymnasien in Kempten und dem Oberallgäu tun vieles, um ihre Schüler und deren Eltern davon zu ...
Größtes Lebkuchenhaus im Allgäu steht in Memmingen - Das Lebkuchenhaus ist absoluter Besuchermagnet
Das größte Lebkuchenhaus im Allgäu - und mutmaßlich sogar in Deutschland - hat sich zu einem echten Magneten des Memminger Christkindlesmarktes ...
LINKE Kommunalwahlliste im Allgäu - Erstmals treten DIE LINKE zu Kommunalwahlen im Allgäu an
DIE LINKE hat ihr erstes Ziel erreicht. Sie wird bei den Kommunalwahlen im nächsten Jahr im gesamten Allgäu mit eigenen Kandidatenlisten ...
Auszeichnung für "Green Ways to Work" - eza!-Projekt erhält Auszeichnung in Augsburg
Der Förderverein KUMAS – Kompetenzzentrum für Umwelt e.V. zeichnet jedes Jahr drei vorbildliche Projekte aus. In diesem Jahr fiel die Wahl der Jury unter ...
Memmingen: Im Gegenverkehr Spiegel abgefahren - Polizei Memmingen bittet um Zeugen
Aufgrund einer Baustelle fuhr ein Verkehrsteilnehmer am Montagmorgen mit seinem Pkw in der Hühnerbergstraße nicht ganz am rechten Fahrbahnrand. Dies ...
19-Jähriger kommt in Pfronten von der Fahrbahn ab - Junger Mann unterschätzt schneebedeckte Fahrbahn und ist zu schnell
Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn kam am Dienstagmorgen ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf der alten Zeller Straße nach ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Fun. feat. Janelle Monáe
We Are Young
 
Declan J Donovan
Homesick
 
The Script
Rain
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum