Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Dienstag, 30. Mai 2017

100.000 Euro Schaden durch brennende Fahrzeuge auf A7

Fünf Leichtverletzte nach Unfall bei Kempten-Leubas

Fünf Personen wurden heute Nachmittag, gegen 14.45 Uhr, auf der A7 kurz nach der Anschlussstelle Kempten-Leubas leicht verletzt. Ein Wohnwagengespann war in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs und der 80-jährige Fahrer wollte einen vor ihm fahrenden Tiertransporter überholen. Dabei übersah dieser einen auf der linken Fahrspur befindlichen Pkw eines 56-Jährigen und kollidierte mit diesem.

Im weiteren Verlauf touchierte das Wohnwagen-Gespann den Tiertransporter und beide Fahrzeuge kamen nach rechts von der Fahrbahn ab. Sowohl der Klein Lkw als auch das Wohnwagengespann gerieten in Brand. Alle Insassen, und auch das im Tiertransporter befindliche Pony, konnten die Fahrzeug unversehrt verlassen bzw. geborgen werden.

Der 80-jährige Unfallverursacher wurde ebenso wie seine 76-jährige Beifahrerin und die im Klein Lkw befindliche dreiköpfige Familie leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 56-Jährige blieb unverletzt.

Die BAB A7 war in Richtung Würzburg für rund eine Stunde komplett gesperrt. Zwischenzeitlich wurde der linke Fahrstreifen für den Verkehr wieder freigegeben. Die Bergungsmaßnahmen sind noch nicht abgeschlossen.

Neben zahlreichen Rettungskräften waren auch rund 30 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr vor Ort. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von mindestens 100.000 Euro.


Tags:
brand a7 leubas allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Maishäcksler aus Mindelheim im Vollbrand - Sachschaden in Höhe von 350.000 Euro
Auf einem Maisfeld bei Tiefenried geriet am späten Montagabend ein Maishäcksler in Vollbrand. Während ein 35-Jähriger mit dem Häcksler den Mais ...
ERC Sonthofen mit 6-Punkte Wochenende - Towerstars & ESV Kaufbeuren mit Sieg und Niederlage
Der ERC Sonthofen konnte mit Siegen gegen Lindau und Regensburg das erste 6-Punkte Wochenende in der diesjährigen Oberliga Süd Saison einfahren. Der EV ...
Maschinenhalle brennt bei Oberreuten komplett nieder - Keine Verletzten aber 300.000 Euro Schaden
Am Sonntagnachmittag brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13:10 Uhr den Brand in dem ...
ESV Kaufbeuren besiegt Eispiraten 5:2 - Fast 2.400 Zuschauer in der erdgas schwaben arena
Der ESV Kaufbeuren hat am Freitagabend das DEL2-Heimspiel mit 5:2 gegen den Tabellennachbarn aus Crimmitschau (Sachsen) gewonnen. 2.368 Zuschauer waren zu dem Spiel in ...
Mann in Kempten zündet Fahrrad an - Polizei untersucht, ob das Zweirad geklaut ist oder nicht
Am Montagmorgen wurde der Polizei Kempten ein Kleinbrand in der Grünanlage Illerdamm in der Nähe des Skaterplatzes in Kempten mitgeteilt. Ein Mann würde ...
Schwertransporter bei voller Fahrt von A7 abgekommen - Technischer Defekt an einem der drei Tieflader
In den frühen Morgenstunden ereignete sich ein Unfall mit einem Schwertransport auf der Autobahn A7, zwischen den Anschlussstellen Woringen und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Freya Ridings
Castles
 
Zedd feat. Hayley Williams
Stay The Night
 
Wanda
Weiter, weiter
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum