Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der Mann missbrauchte die Notrufnummer
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kaufbeuren - kaufbeuren
Samstag, 21. Januar 2017

Notruf-Missbrauch in Kaufbeuren

58-Jähriger beleidigt Notrufbeamten

KAUFBEUREN. Am Freitagabend rief ein 58-jähriger Kaufbeurer beim polizeilichen Notruf an und teilte mit, dass seine Frau durch den beim Kochen austretenden Dampf seinen privaten, in der Wohnung installierten Feuermelder ausgelöst habe.

Als der 58-Jährige gebeten wurde, den Alarm doch bitte selbst zu stornieren, beleidigte er den Notruf-Disponenten. Der Mann muss nun mit einem Strafverfahren wegen Beleidigung rechnen. (PI Kaufbeuren) 


Tags:
Feueralarm Auslösung Notruf Missbrauch



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tödlicher Alpinunfall bei der Tannheimerhütte - 27-jähriger Deutscher bei Nesselwängle abgestürzt
Am 07.12.2019, um 17:30 Uhr, hielten sich ein 27-jähriger Deutscher und eine 25-jährige Deutsche Frau in Nesselwängle, nördlich der ...
Angeblicher Todesfall in Ravensburg - Obdachloser war dann doch wohlauf
Glücklicherweise erwies sich am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr die Mitteilung in einem Notruf, unter der Schussentalbrücke liege ein verstorbener ...
Armenier mit italienischem Auto wird angehalten - 26-Jähriger hat zudem noch ein illegales Messer bei sich
Bei der Kontrolle eines 26-jährigen armenischen Staatsbürgers am Montag-Abend stellten die Beamten der Grenzpolizei Pfronten gleich mehrere Verstöße ...
Schlangenlinienfahrer auf A7 flüchtet der Polize - Autofahrer durch mehrere Polizeifahrzeuge gestoppt
Am 30.11.2019 um etwa 00:08 Uhr ging bei der Einsatzzentrale Schwaben Süd/West ein Notruf über eine Schlangenlinien fahrende Mercedes S-Klasse auf der A7, ...
Integrierte Leitstelle Allgäu leistet wichtigen Dienst - Katharina Schulze macht Station in Kempten auf ihrer bayernweiten „Blaulichttour“
Katharina Schulze, die innenpolitische Sprecherin und Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag, besuchte auf ihrer bayernweiten ...
Stadt Memmingen führt Notfallübung durch - Stabsrahmenübung des Katastrophenschutzes
„Samstagmorgen gegen 09:00 Uhr: Verschiedene Anwohner am Hühnerberg rufen den Notruf und klagen über einen merkwürdig stechenden Geruch. Kurz darauf ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kaleo
Way Down We Go
 
Olly Murs
Excuses
 
Natalie Imbruglia
Torn
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum