Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Gewalt
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 13. September 2017

Zeugin aus Kaufbeuren gesucht

31-jähriger Mann von 16-Jährigem verletzt

Am Montag, den 04.09.2017, gegen 12.30 Uhr wurde ein 31 jähriger Mann im Bereich Plärrer am Durchgang der Stadtmauer von mehreren Jugendlichen zu Boden geschlagen. Sie hatten ihn zunächst provoziert und ihm dann seine Jacke entrissen. Als der Geschädigte seine Jacke zurückforderte, wurde er erneut geschlagen und blieb verletzt am Boden liegen. In der Zwischenzeit konnte als Tatverdächtiger ein 16-Jähriger aus Kaufbeuren ermittelt werden. 

Als Zeugin sucht die Kriminalpolizei nun eine Frau, die kurz vor der Tat mit ihrem Hund im Bereich der Stadtmauer beim Seniorentreff „Baumgärtle“ unterwegs war und ein Handy gefunden hat. 

Als dann eine Personengruppe vorbei kam, hat sie das Handy nach einem Gespräch an den späteren Geschädigten ausgehändigt. 

Diese Frau könnte als Zeugin sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben und wird deshalb gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Kaufbeuren, Tel. 08341/933-201 oder Tel. 933-0, in Verbindung zu setzen. (KPS Kaufbeuren)

 

 

 


 

 

 


Tags:
provakation jacke zeugin allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Talfahrt der Industrie im Allgäu vorerst abgebremst - Gemischte Ergebnisse der IHK- Konjunkturumfrage
Die Unternehmen in Bayerisch-Schwaben rechnen vorübergehend mit keiner weiteren Abschwächung der Konjunktur. Das geht aus der IHK-Konjunkturumfrage zur ...
Ehepaar trifft Einbrecher in Bad Wörishofen an - Täter flüchtete über Balkon
Am Montag, 20.01.2020, kam es zwischen 17.30 bis 18.00 Uhr in der Schlingener Straße zu einem Einbruch in eine Wohnung oberhalb einer Gaststätte. Der ...
Unfall in Kempten mit drei verletzten Personen - Autofahrer übersah wohl rote Ampel
Am Sonntag gegen 17:05 Uhr kam es an der Kreuzung Poststraße zur Salzstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, bei dem die drei Fahrzeuginsassen ...
Unbekannte Frau begeht Diebstahl in Pfronten - Dame entwendet Geldbeutel und Schmuck
Am Mittwochnachmittag, gegen 13:30 Uhr, hat sich eine bislang unbekannte Frau in ein Wohn- und Geschäftshaus in Pfronten-Weißbach eingeschlichen und eine ...
Unbekannter schlägt Kemptener Passanten ins Gesicht - Angreifer floh anschließend - Polizei bittet um Hinweise
In den frühen Morgenstunden des Mittwochs, den 15.01.2020, kam es gegen 01:15 Uhr im Bereich der Alpenrosenstraße in Kempten zu einem tätlichen Angriff ...
Krugzell: Auto reißt Baum ab - zwei Schwerverletzte - Überhöhte Geschwindigkeit und mehrere Überschläge
Wohl wegen überhöhter Geschwindigkeit kam bei Krugzell ein Autofahrer alleinbeteiligt von der Straße ab. Dabei schlug das Fahrzeug einen Baum ab, ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rob Thomas
Lonely No More
 
Nico Santos
Oh Hello
 
Edmund
Freindschoft
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum