Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Verbotenes Wenden auf der B 12 - Lkw steckt fest
25.07.2012 - 14:53
In den frühen Morgenstunden des 25.07.2012 versuchte der Fahrer eines Milchlasters (Lkw mit Anhänger) auf der B12, zwischen den Anschlussstellen Kaufbeuren und Germaringen, zu wenden.
Hierbei fuhr sich der Lkw im Bankett fest und blockierte die gesamte Fahrbahn. Erst nachdem die Milch in einen Ersatz-Lkw umgepumpt worden war, konnte der Lkw wieder auf die Fahrbahn zurückfahren. Die B 12 war 1 ½ Stunden gesperrt, die Straßenmeisterei hatte eine Umleitung eingerichtet. Neben einer erheblichen Geldbuße wird gegen den Fahrer auch ein Fahrverbot, Dauer 1 Monat, verhängt.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum