Moderator: DJ Stunnik
mit DJ Stunnik
 
 
Uwe Kekeritz - Mdb, Bündnis 90/Die Grünen
(Bildquelle: Bündnis 90/Die Grünen)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 15. November 2016

Uwe Kekeritz zu Besuch in Kaufbeuren

Global denken - lokal handeln für „eine faire Welt“
"Entwicklungspolitik fängt bei uns vor der Haustüre an. Unsere Städte und Gemeinden können faire Politik mit dem Einkaufswagen machen“, davon ist der grüne Bundestagsabgeordnete Uwe Kekeritz überzeugt.
Über 400 Städte, Gemeinden und Landkreise in ganz Deutschland sind inzwischen als Fair-Trade-Town ausgezeichnet worden. Auch unsere Stadt Kaufbeuren ist seit Oktober 2015 dabei. Doch es ist noch mehr drin. Eine Faire Kommune will mehr. Sie setzt auf die Beschaffung nach ökologischen und sozialen Kriterien.
 
 
„Wir tragen große Verantwortung, wenn Kinder in Steinbrüchen und Bergwerken ausgebeutet werden. Wenn Näher und Näherinnen ihre Familien aufgrund der miserablen Bezahlung nicht satt bekommen oder wenn aus Kostengründen die Umwelt gnadenlos zerstört wird. Zur Änderung dieser Verhältnisse sind sowohl die internationale Politik als auch wir vor Ort gefordert“, gibt Kekeritz zu bedenken.
Unsere Kommune kann einen Beitrag für die „Eine faire Welt“ leisten und ein positives Beispiel für ihre Bürgerinnen und Bürger sein. Wenn sie nach ökologischen und sozialen Kriterien Material einkaufen und beschaffen.
 
Und nicht nur das: Die Kommunen können entwicklungspolitische Bildungsarbeit leisten, wenn sie durch Partnerschaften mit Kommunen aus Entwicklungsländern sowie durch die Integration der hier lebenden Migrantinnen und Migranten investieren und zugleich profitieren.
Uwe Kekeritz sitzt seit 2009 für Bündnis 90/ Die Grünen im Bundestag. Er ist Sprecher für Entwicklungspolitik der Fraktion. Davor war Kekeritz fast zwei Jahrzehnte in der Kommunalpolitik aktiv. Außerdem bringt er zwei Jahre Erfahrung als Entwicklungshelfer mit.
Uwe Kekeritz berichtet über sein Konzept der Fairen Kommune und seine Arbeit als Abgeordneter. Gerne beantwortet er Ihre Fragen und diskutiert mit Ihnen. Wir freuen uns auf Sie! Zudem lädt ein Büchertisch der Stadtbücherei zum Schmökern ein.
 
Heute Abund um 20 Uhr im Hotel Hasen in der Ganghoferstr. 7, Kaufbeuren. 

Tags:
Die Grünen Global Lokal Umwelt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kostenloser Bus für Gäste in Bad Hindelang - Ab 1. Dezember fahren alle Gästekarten-Besitzer umsonst
Ab der Wintersaison 2019/2020 machen in Bad Hindelang (Allgäu) alle Übernachtungsgäste „Urlaub vom Auto“. Dies teilt die Gemeinde mit, die ...
AllgäuStrom erhöht Strompreise 2020 - Viele Informationen zu den kommenden Preisen
In den vergangenen zwei Jahren sind die Beschaffungskosten für Strom um mehr als die Hälfte gestiegen. Lagen die Beschaffungskosten für Strom in 2017 noch ...
Auszeichnung für Umweltmobil Allgäu - Bezirk Schwaben fördert erneut Projekte der Umweltbildung
Der Bezirk Schwaben fördert auch in diesem Jahr wieder einige herausragende Projekte im Bereich der Umweltbildung. „Wenn man Kinder und Jugendliche so in den ...
6. Bau- und Energietage in Marktoberdorf - Alle Informationen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren
Bei den 6. Bau- und Energietage Ostallgäu im MODEON in Marktoberdorf werden am 16. und 17. November wieder sämtliche Fragen zum Thema energieeffizientes Bauen ...
Mindelheim: Stark alkoholisiert Polizisten attackiert - Beleidigung & Sachbeschädigung von Bodycam aufgezeichnet
In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 00.45 Uhr, meldete eine Bedienung einer Bar in Mindelheim der Polizei, dass bei ihnen soeben ein stark alkoholisierter junger ...
Pforzen (Allgäu): "Wie Sie sehen, sehen Sie nichts!" - Geiger rät davon ab Lehmgrube auf eigene Faust zu besuchen
In einer Lehmgrube der Firma Geiger wurden die Knochen des wohl ersten aufrechtgehenden Affenmenschen entdeckt. Nachdem dieses historische Ereignis nun ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Anna Naklab feat. Alle Farben & YOUNOTUS
Supergirl
 
Virginia Ernst
If Not Tonight
 
Herbert Grönemeyer
Männer
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum