Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Landtagsabgeordneter der Freien Wähler Bernhard Pohl
(Bildquelle: Freie Wähler)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 5. August 2015

Trunkenheitsfahrt von Bernhard Pohl zieht längeren Schatten als erwartet

Erster Oberallgäuer Kreisvorsitzender tritt zurück

Die Trunkenheitsfahrt des Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl zieht einen längeren Schatten als angenommen. Der erste Vorsitzende der Oberallgäuer Freien Wähler, Hugo Wirthensohn hat Konsequenzen aus dem Delikt gezogen.

Er trat noch gestern zurück. Ebenso ist sein Stellvertreter zurückgetreten, bestätigte der Kommunalpolitiker gegenüber Radio AllgäuHit. "Ich kann das nicht mittragen, dass es keine Konsequenzen gibt", so Wirthensohn als Begründung für diesen Schritt. Bei den Kaufbeurer Wahlberechtigten gibt es derzeit ebenfalls heftige Kritik an dem Landtagsabgeordneten. Viele seien erschüttert über die jüngsten Ereignisse.

Der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler, Hubert Aiwanger sieht von einer Rücktrittsforderung nicht ab. Er lobte jedoch die politische Arbeit des Landtagsabgeordneten und Stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Freien Wähler.


Tags:
pohl rücktritt folgen freie wähler



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kempten: Konkrete Umsetzung der Maßnahmen gefordert - "Handeln statt reden in Sachen ÖPNV" fordert Alexander Hold
Kaum ein Thema ist in den vergangenen Wochen und Monaten mehr im Fokus gestanden als das Mobilitätskonzept der Stadt - eng damit verbunden, der Öffentliche ...
Betrüger bietet minderwertige Fleischwaren an - Polizei Sonthofen fahndet nach unbekanntem Täter
Am zurückliegenden Sonntag war im Raum Bad Hindelang ein Reisender unterwegs, der einem Wirt eines Restaurants Wildbret zum Kilopreis von ca. vier Euro angeboten ...
Voith Sonthofen: Schließung trotz Millionen-Gewinn? - Bei Streiks Maschinenabbau und Kündigungen angedroht
Die Konzernleitung von Voith hat offenbar in einer Sitzung in Oberstdorf mit den Führungskräften des Sonthofer Standortes zugegeben, dass die Mitarbeiter bezüglich ...
Verkehrsunfall wegen heißem Kaffee auf der A96 - Unverletzter Fahrer schüttete sich Heißgetränk in den Schoß
Beim Trinkversuch einer heißen Tasse Kaffee passierte am gestrigen Sonntag einem 52-jährigen Autofahrer ein folgenschweres Missgeschick. Ihm tropfte ein Teil ...
Anmeldetermine für Leutkircher Kindergärten - Alle Informationen für Eltern
Für die Kindergärten in Leutkirch-Stadt sowie für die Kindergärten in den Leutkircher Ortschaften wurden Anmeldetermine im Zeitraum 20. – 24. ...
Brand in Kutschen-Museum in Hinterstein - Kriminalpolizei bittet um Hinweise
In der Nacht auf Sonntag den 19.01.2020 wurde ein Brand im Kutschen-Museum in Hinterstein gemeldet. Dabei ist ein Pavillon komplett abgebrannt. Der Kriminaldauerdienst ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Silbermond
Irgendwas bleibt
 
Rosenstolz
Willkommen
 
Pink
Walk Me Home
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum