Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 19. September 2017

Streit in Kaufbeuren von Teenagern eskaliert

16-Jähriger tritt gleichaltrigen in Kaufbeuren auf den Kopf

Am Samstagnachmittag, kam es auf einem frei zugänglichen Sportplatzgelände einer Kaufbeurer Schule zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen drei Jugendlichen. Ursächlich dafür war das Aufeinandertreffen von zwei Jugendgruppen, die wegen einer zerbrochenen Freundschaft zwischen zwei Mädchen stritten.

Bei diesem Streit wurde ein 16-Jähriger von einem Gleichaltrigen zu Boden gebracht. Anschließend trat ein weiterer 16-Jähriger gegen den am Boden liegenden Geschädigten mit dem Fuß gegen den Kopf. Die Staatsanwaltschaft Kempten bewertete den Tathergang zunächst als ein versuchtes Tötungsdelikt. Deshalb übernahm das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Kaufbeuren noch am Tatabend die weiteren Ermittlungen. Der jugendliche Geschädigte konnte noch am Abend das Krankenhaus verlassen. Der am Streit mitbeteiligte Jugendliche wurde am selben Abend auf freien Fuß gesetzt. Der deutsche Haupttatverdächtige blieb die Nacht in Haft und wurde am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt. Da gegen den Jugendlichen kein Haftbefehl erging, wurde er anschließend entlassen. 
(KPS Kaufbeuren)

 

 

 

 


Tags:
streit teenager tritt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in Buchenberg - Beginn am 29. November mit der bekannten Glühweinparty
Buchenberger Weihnachtsmarkt vom 29. November bis 01. Dezember 2019 Es ist wieder soweit und die Buchenberger Vereine, Organisationen und zahlreiche Aussteller werden ...
Mann bedrängt und belästigt Frau in Lindau - 18-Jährige wehrte sich und flüchtet
Am 31.10.2019 besuchte eine 18-Jährige eine Tanzveranstaltung in der Lindauer Innenstadt. Im Laufe des Abends lernte sie einen Mann kennen, der sie bereits ...
Mindelheim: Stark alkoholisiert Polizisten attackiert - Beleidigung & Sachbeschädigung von Bodycam aufgezeichnet
In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 00.45 Uhr, meldete eine Bedienung einer Bar in Mindelheim der Polizei, dass bei ihnen soeben ein stark alkoholisierter junger ...
Streit um Parkplatz in Sonthofen eskaliert - Autofahrer mit der Faust ins Gesicht geschlagen
Am Freitag, gegen 11:00 Uhr, eskalierte vor dem Landratsamt ein Streit um einen Parkplatz. Ein 25-jähriger Mann stand auf einem freien Parkplatz und wollte diesen ...
Kreistag einstimmig für 100 Euro Ganzjahresticket - Oberallgäuer Kreistag möchte Verbesserung im ÖPNV
Der oberallgäuer Kreistag hat in einer Sitzung heute Vormittag im Landratsamt Oberallgäu über den ÖPNV gesprochen. Neben einem ...
Bund und Länder bringen Digitalradiopflicht auf den Weg - Empfangsgeräte müssen künftig DAB+ können
Es ist ein wichtiger Schritt für Hörerinnen und Hörer, Verbraucher, Hersteller sowie für die Weiterentwicklung des terrestrischen Rundfunks in ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Revolverheld
Liebe auf Distanz
 
Mark Forster
194 Länder
 
Ofenbach vs. Nick Waterhouse
Katchi
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum