Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Rollerfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle
03.10.2012 - 10:58
Am 02.10.12 gegen 10:50 Uhr sollte ein 48 - jähriger Rollerfahrer in der Sudetenstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden.
Der polizeibekannte Mann missachtete sämtliche Anhaltesignale und flüchtete in einen Hinterhof. Diesen durchfuhr er, bevor er rücksichtslos vom Gehweg wieder auf die Fahrbahn fuhr. Hier konnte er durch die Streifenbesatzung, die ihn zu Fuß verfolgte, festgehalten werden. Der Grund seiner Flucht war schnell aufgeklärt: Da der Mann seit vielen Jahren nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, wollte er sich der Anhaltung entziehen.

Auch gegen den 53jährigen Fahrzeughalter wurde ein Strafverfahren eingeleitet, weil er als Halter dafür Sorge zu tragen hat, dass der Fahrer seines Fahrzeugs auch im Besitz des erforderlichen Führerscheins ist.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum