Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Der Neptunbrunnen in Kaufbeuren
(Bildquelle: Kaufbeuren Marketing)
 
Kaufbeuren
Montag, 20. April 2015

Neubau der Betriebsstelle Erdgas Schwaben in Kaufbeuren

Baugrubensicherung mit Bohrpfahlwänden

Die Arbeiten auf der Baustelle für den Neubau der erdgas schwaben-Betriebsstelle Kaufbeuren laufen auf Hochtouren. In den letzten vier Wochen erfolgte die aufwändige Baugrubensicherung mit Bohrpfahlwänden.

Dabei wurden rund 200 runde Stahlbetonsäulen mit einem Durchmesser von 60 bzw. 80 cm dicht an dicht 12 Meter tief in den Erdboden eingebracht. Die so entstandene Bohrpfahlwand sichert die Baugrube und schützt so die grenznahen Grundstücke.

Im ersten Schritt wird mit einer an einen Bagger montierten Bohrschnecke ein 12 Meter tiefes Loch in das Erdreich gebohrt. Damit das Bohrloch beim Herausziehen des Bohrers nicht wieder verschüttet wird, wird in einem Mantelrohr gebohrt. Das Mantelrohr wird parallel zur Bohrung nachgeführt und verhindert, dass loses Erdreich in das Bohrloch nachrutscht. Nach Herausziehen des Bohrers wird ein sogenannter Bewehrungskorb aus Stahlgeflecht in das Bohrloch eingeführt.

Nach Abbruch des alten Gebäudes mussten zuerst etwa 30.000 Tonnen verseuchte Erde abgetragen werden, nachdem bei den Bauarbeiten Altlasten gefunden wurden.

 


Tags:
Bauarbeiten Neubau Altlasten Betriebsstelle



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gemeinsame Realschule für Lindau - Keine Geschlechtertrennung mehr an den Schulen
Historisch gewachsen gibt es in Lindau zwei Realschulen, die Schülerinnen und Schüler werden dort getrennt nach Geschlechtern unterrichtet. Dies wird sich zum ...
Dreierstraße in Lindau fast komplett 2020 gesperrt - Kranarbeiten dauern bis November
Die Stadt Lindau (B) teilt mit, dass die Dreierstraße vom 20. Januar bis zum 2. November 2020 wegen Kranarbeiten an einem Neubau für den Fahrzeugverkehr ...
Busse statt Züge zwischen Wangen und Hergatz - Zugstrecke für zwei Monate voll Gesperrt
Bahnreisende auf der Württemberg-Allgäu-Bahn müssen sich in den nächsten Monaten auf Fahrplanänderungen einstellen. Vor allem wegen des ...
Kommende Sprechtage im Landratsamt Unterallgäu - Existenzgründer, Seniorenbeauftragte und mehr!
Das Landratsamt Unterallgäu bietet auch im Jahr 2020 wieder Sprechtage zu verschiedenen Themen an. Darunter erstmalig für Existenzgründer. Dazu kommen die ...
„Bürgerbegehren ist Aufruf zum Vertragsbruch“ - Stadt Lindau steht weiter zur Gartenschau
Die Stadt Lindau hält das Bürgerbegehren gegen die Gartenschau für unzulässig. Dies bekräftige OB Dr. Gerhard Ecker in der Stadtratssitzung am ...
Klinikverbund, große Bauprojekte und Klimaschutz - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein arbeitsintensives Jahr zurück
"Wir blicken zurück auf ein sehr arbeitsintensives Jahr, gespickt mit großen Projekten und Ereignissen von besonderer Tragweite.“ Mit diesen Worten ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Trio Rio
New York - Rio - Tokio
 
Sasha
Polaroid
 
Dario G
Sunchyme
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum