Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Ermittlungen
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kaufbeuren
Freitag, 15. Februar 2019

Mehrfach gesuchter Mann in Kaufbeuren festgenommen

Umfangreiche Ermittlungsmaßnahmen führen zum Erfolg

Eigentlich sollte ein 27-jähriger Kaufbeurer bereits im August vergangenen Jahres aufgrund eines Haftbefehls in Kaufbeuren festgenommen werden, doch gelang dem jungen Mann damals die Flucht. Dabei ließ er größere Mengen verschiedener Betäubungsmittel, wie Ecstasy-Tabletten und Amphetamin zurück, die von der Polizei sichergestellt wurden.

Nach lang andauernden und umfangreichen Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen gelang es nun Kräften der Operativen Ergänzungsdienste des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, der Polizeiinspektion Kaufbeuren und der Kriminalpolizeistation Kaufbeuren den zwischenzeitlich mit weiteren Haftbefehlen gesuchten 27-Jährigen am Mittwochnachmittag, den 13.02.2019, in Kaufbeuren festzunehmen.

Hierbei führte der Gesuchte, der sein Aussehen zwischenzeitlich stark verändert hatte, geringe Mengen Betäubungsmittel mit sich, die beschlagnahmt wurden. Aufgrund des, wegen diverser Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz bestehenden Untersuchungshaftbefehls, wurde der Mann am Donnerstag, den 14.02.2019, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten dem Ermittlungsrichter am Amtsgericht Kempten vorgeführt, welcher den Haftbefehl bestätigte.

Der junge Mann, der sich nun in einer Justizvollzugsanstalt befindet, zeigte sich der Polizei gegenüber nach seiner Festnahme und nach Monaten auf der Flucht erleichtert. (PP SWS, 07:40 Uhr, ch)


Tags:
Ermittlungen Flüchtiger Mann Drogen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
Körperliche Auseinandersetzung in Kammlach - Auslöser war Streit um eine Wasserflasche
Von Samstag auf Sonntag fand in einer Gaststätte in der Unteren Hauptstraße in Kammlach eine geschlossene Veranstaltung statt. Gegen 00.35 Uhr kam es dort zu ...
Pflanzen für den Klimaschutz im Allgäu - Realschüler pflanzen 500 Bäume am Wiesenbühl
500 Baumsetzlinge haben die Schüler der achten Klassen der Realschule Füssen letzte Woche am Wiesenbühl gepflanzt. Organisiert hatte die Aktion die ...
Die Ergebnisse aus dem Eishockey im Allgäu - Allgäuer Teams größtenteils erfolgreich
Am Freitag hat sich im Eishockey wieder einiges getan. Mehrere Allgäuer Teams mussten ran, die Ergebnisse fielen unterschiedlich aus. Während der ERC ...
Dr. Günter Räder kandidiert als Ostallgäuer Landrat - Einstimmiges Ergebnis für Räder
Der Kreisvorstand von Bündnis 90/Die Grünen im Ostallgäu hat mit Zustimmung des Fraktionssprechers der Kreistagsfraktion Hubert Endhardt und allen ...
Verwirrter Senior meldet Drohnen über Bad Wörishofen - 79-Jähriger sagte er wird ausspioniert
Am Freitagabend wurden der Polizei Bad Wörishofen mehrere Drohnen über der Gammenrieder Straße mitgeteilt. Mitteiler war ein 79-jähriger Anwohner. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Naughty Boy feat. Sam Smith
La La La
 
Felix Jaehn feat. Marc E. Bassy & Gucci Mane
Cool
 
Taylor Swift
You Need To Calm Down
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum