Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
ESV Kaufbeuren
(Bildquelle: ESVK)
 
Kaufbeuren
Montag, 3. August 2015

Maximilian Schäffler stürmt wieder für den ESV Kaufbeuren

Nach drei Jahren Augsburg wieder im Allgäu und der DEL2

Kurz vor Beginn der neuen Eiszeit in der Sparkassen Arena bekommt der Kader des ESV Kaufbeuren noch einmal Zuwachs. Mit dem 23 Jahre alten Maximilian Schäffler wechselt ein Eigengewächs des ESVK nach drei Jahren in der DEL bei den Augsburger Panthern zurück zu seinem Heimatverein in die DEL2. Der 187 cm große und 90 kg schwere Außenstürmer absolvierte in jungen Jahren in der zweiten Liga schon 125 Spiele für den ESVK, in denen er 17 Scorerpunkte (8 Tore / 9 Vorlagen) erzielen konnte. In seiner Zeit in der DEL absolvierte der ehemalige U18-Nationalspieler für die Augsburger Panther 120 Spiele wobei er 13 Scorerpunkte (7 Tore / 6 Vorlagen) verbuchen konnte.

 

ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl freut sich über einen weiteren waschechten Kaufbeurer im Kader des ESVK: "Max Schäffler passt perfekt in unser Konzept. Wir haben ja das klare Ziel, wenn möglich, viele Spieler aus der Region in den Kader einzubauen. Max verleiht unserem Kader nicht nur mehr Tiefe, er bringt auch viel Energie, Geschwindigkeit und ein gutes Körperspiel mit. All dies sind wichtige Attribute um in der DEL2 eine gute Rolle spielen zu können."

Maximilian Schäffler wird beim ESVK künftig das Trikot mit der Nummer 26 tragen.

(PM)


Tags:
esvk eishockey maxi schäffler stürmer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ravensburg Towerstars verpflichten Tim Sezemsky - Verstärkung für die aktuelle Hauptrunde
Kurz vor dem Eintritt in die heiße Phase der aktuellen Hauptrunde haben die Ravensburg Towerstars einen ersten Neuzugang für die nächste Saison 2020/21 ...
Schweres Wochenende für den EV Lindau - Memmingen und Regensburg die Gegner
Das vergangene Wochenende hatte für die EV Lindau Islanders Licht und Schatten parat. Mit einem Sieg nach Overtime (3:2 n.V. gegen Selb) und einer Niederlage (1:6 ...
Doppelspieltag für ESV Kaufbeuren am Wochenende - Joker treffen auf Heilbronner Falken
Mit einem weiteren Doppelspieltag geht es für die DEL2 Clubs am kommenden Wochenende im Ligabetrieb weiter. Der ESV Kaufbeuren trifft dabei zwei Mal auf die ...
ESV Kaufbeuren verliert in Ravensburg mit 5:2 - Gutes Auswärtsspiel wird nicht mit Punkten belohnt
Trainer Andreas Brockmann konnte beim heutigen Auswärtsspiel in Ravensburg wieder auf Verteidiger Valentin Gschmeissner zählen. Da bis auf den ...
Allgäuer Eishockeyspieler bleiben in der DEL - Verträge mit Maximilian Hadraschek und Daniel Pfaffengut verlängert
Maximilian Hadraschek und Daniel Pfaffengut spielen für zwei weitere Jahre in der DEL. Die Schwenninger Wildwings verlängerten die Verträge der ...
Eishockeyspieler verletzt Zuschauer nach Niederlage - 14-jähriger mit Gesichtsprellung ambulant behandelt
Beim Spiel zwischen Lechbruck und Senden (Endstand 8:4 für Lechbruck) feierten die Fans der Heimmannschaft den Sieg. Ein Spieler des EC Senden war davon nicht ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Matt Simons
After The Landslide (Remix)
 
Mark Forster
747
 
Gestört aber GeiL
Wünsch Dir was
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum