Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Holger Gelhar, Daniela Gebauer, Manfred Seitz, Bgm. Armin Holderried
(Bildquelle: Pressefoto: Regenbogen e.V. )
 
Kaufbeuren - Mauerstetten
Mittwoch, 29. November 2017

Sonnensegel für die Krippe Regenbogen in Mauerstetten

Dank Spenden Schattenplätze für die Kleinsten

Im  2014  fertiggestelltem  Neubau  der  Kinderkrippe  des  Vereins  „Regenbogen  e.V.“  fehlen schattenspendende Bäume. Deshalb musste eine andere Möglichkeit geschaffen werden, um den Kindern im Alter von 0 bis 4 Jahren das geschützte Spielen im Garten zu ermöglichen. 

Vor einigen Wochen wurden daher zwei neue große Sonnensegel über mehrere Spiel-geräte angebracht.  Mit einer Spende von 2500 Euro beteiligte sich die VR Bank Kaufbeuren Ostallgäu eG an dieser kostspieligen Investition, Niederlassungsleiter Manfred 
Seitz und Geschäftsstellenleiter Holger Gehlhar waren bei der symbolischen Spendenübergabe dabei. 

In  die Wege geleitet  hatte dies Bürgermeister Armin Holderried.  Bei der Begutachtung des neuen Segels versammelten sich zudem auch einige Kinder 
und die Einrichtungsleiterin Daniela Gebauer. „Wir bedanken uns sehr herzlich für dieses Engagement zugunsten unserer Krippe und sind überglücklich, dass unser Wunsch nach einer Beschattung  unseres Gartens realisiert werden konnte.“
 
Auch etliche andere Spender leisteten einen Beitrag, so dass die Investition von fast 7.000 Euro zu einem Großteil aus Spendengeldern bezahlt werden konnte. (PM)


Tags:
kita sonnensegel spenden allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kaufbeuren: Vormerkung für Kita-Plätze noch möglich - Eltern können noch bis zum 29. Februar Wunscheinrichtungen nennen
Eltern, die ab September 2020 einen Betreuungsplatz für ihr Kind suchen, sollten sich noch bis 29. Februar bei der Einrichtung ihrer Wahl vormerken lassen. Dieser ...
Denkmalschutz im Allgäu - Zwei Förderprojekte für Bolsterlangs St. Wendelin und St. Anna
An der Instandsetzung von Dach und Empore der Kapelle St. Wendelin und St. Anna in Bolsterlang-Untermühlegg beteiligt sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) ...
Unterstützung für Moorschutz im Landkreis Lindau - Spenden aus Bürgerveranstaltung bei Lindauer Nobelpreisträgertagungen
Im zweiten Jahr in Folge unterstützen die Lindauer Nobelpreisträgertagungen den Moorschutz im Landkreis Lindau finanziell: 7.500 € konnten an Michaela ...
Kostenloses Weihnachtsessen in Blaichach (Oberallgäu) - Einsame und Senioren feiern gemeinsam Weihnachten
Für Einsame und Senioren findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Weihnachtsessen statt. Allerdings hat sich der Ort geändert. Aus Platzgründen ...
Sammeln für die Weihnachtstrucker - Sonthofer Rathaus-Auszubildende mit Eigeninitiative
In Eigeninitiative haben die Auszubildenden Michelle Adiliseit und Thaddäus Karg im Rathaus fleißig für das Projekt „Jedes Päckchen ein ...
Größtes Lebkuchenhaus im Allgäu steht in Memmingen - Das Lebkuchenhaus ist absoluter Besuchermagnet
Das größte Lebkuchenhaus im Allgäu - und mutmaßlich sogar in Deutschland - hat sich zu einem echten Magneten des Memminger Christkindlesmarktes ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Silbermond
Irgendwas bleibt
 
Rosenstolz
Willkommen
 
Pink
Walk Me Home
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum