Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kaufbeuren
Freitag, 26. Juli 2019

Mann (32) hinterlässt Spur der Verwüstung in Kaufbeuren

Mit Axt Autos beschädigt, Haftraum zerstört und mehr

In der Nacht vom 25.07.2019 auf den 26.07.2019 bekam die Polizei eine Mitteilung über eine randalierende Person in der König-Rudolf-Straße in Kaufbeuren. Mit einer Axt bewaffnet beschädigte die Person mehrere geparkte Pkw. Nach einer mehrstündigen Fahndung mit einigen Polizeistreifen, konnte der Täter von zivilen Polizisten festgenommen werden. Er wurde durch die Polizei in Gewahrsam genommen. 

Im Haftraum der Dienststelle randalierte der 32-jährige massiv weiter und beleidigte einen Beamten. Der Haftraum muss für eine erneute Verwendung erst wieder in Stand gesetzt werden. Der Täter wurde schlussendlich einer psychiatrischen Kliniken untergebracht. Der genaue Sachschaden den der Randalierer verursacht hat, muss erst noch ermittelt werden, wird aber gut im 4 stelligen Bereich liegen. Den 32-jährigen erwarten jetzt mehrere Strafanzeigen, u.a. wegen Sachbeschädigung und Beleidigung. Etwaige weitere Geschädigte im Bereich der König-Rudolf-Straße / Mathildenstraße können sich bei der Polizei Kaufbeuren unter Tel. 08341-933-0 melden. (PI Kaufbeuren)


Tags:
Axt Randale Zerstörung Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unterschlagung von Paketen in Oberstaufen - Produkte im Wert von 3.700 Euro sichergestellt
Im Rahmen einer Anzeige über verschwundene Pakete eines Paketlieferservice konnte durch Ermittlungen der Polizei Oberstaufen ein 22-jähriger Paketzusteller ...
Brand von Altpapiercontainern in Memmingen - Polizei hat Ermittlungen zu Brandstiftern aufgenommen
Am Samstagabend, gegen 18:45 Uhr, wurde durch einen bislang unbekannten Täter ein Altpapiercontainer im Memmingen Ortsteil Hart in Brand gesteckt. Der Brand griff ...
Mann (61) onaniert in Therme Bad Wörishofen - Täter erwartet nun Anzeige
Samstagabend beobachtete ein 61-Jähriger in der Therme, im Thermenbereich, in unmittelbarer Nähe zu den Ruheliegen, eine mit geöffnetem Bademantel ...
Auto landet in Füssener Garten - Täter floh von der Unfallstelle
In der Nacht vom Freitag auf den Samstag fuhr ein Pkw-Führer mit einem blauen BMW auf dem Moosangerweg in Richtung Abt-Hafner-Straße. In einer Rechtskurve ...
Betrunkener uriniert vor Immenstädter Polizeistreife - Täter (19) zeigte sich anschließend uneinsichtig
Ein 19-jähriger Mann lief in der Nacht auf Sonntag entlang der Bahnhofstraße in Immenstadt. Als er eine zufällig vorbeifahrende Polizeistreife bemerkte, ...
Unbekannter vergreift sich an Katze in Immenstadt - Polizei bittet um Mithilfe
In der Nacht auf Sonntag, gegen 00:45 Uhr, hörte eine Frau laute Geräusche vor ihrem Haus, in der Sonthofener Straße in Immenstadt. Als sie nachsah, was ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink feat. Khalid
Hurts 2B Human (Midnight Kids Remix)
 
Kygo feat. Valerie Broussard
Think About You
 
Alle Farben feat. Graham Candy
She Moves
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum