Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der Innenstadthandel soll unter dem neuen Möbelmarkt nicht leiden.
(Bildquelle: Kaufbeuren Marketing)
 
Kaufbeuren
Montag, 20. Januar 2014

Kritik an Vorgehensweise der Stadt

Möbelmarkt contra Innenstadthandel

Um den geplanten Bau eines Möbelmarktes in Kaufbeuren gibt es Streit. Der Handelsverband Bayern hat die Stadtführung kritisiert, dass die Stadt einer Diskussion mit den in Kaufbeuren ansässigen Handelsunternehmen aus dem Wege geht.

Zudem fordert man eine Reduzierung der Verkaufsflächen für Nebensortimente, wie etwa Haushaltswaren, um negative Auswirkungen auf den Handel in der Innenstadt zu vermeiden. Oberbürgermeister Stefan Bosse weist diese Vorwürfe klar zurück. Der Handelsverband habe wohl noch nicht erkannt, dass für den neuen Möbelmarkt bereits Baurecht bestehe. Aktuell ginge es lediglich um eine Ausweitung des Bauvorhabens um 250 Quadratmeter. Bosse verweist auf ein Gutachten, welches bestätigt, dass der Bedarf definitiv vorhanden sei. Eine Verweigerungshaltung mit unzutreffender Interpretation bringe Kaufbeuren keinen Schritt weiter, so Bosse.


Tags:
Allgäu Kaufbeuren Möbelmarkt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann (43) liefert sich Verfolgungsjagd unter Drogen - Buchloer Polizei schnappt Täter
Ein offensichtlich unter Einfluss von Medikamenten oder Drogen stehender 43-jähriger Pkw-Fahrer überfuhr am gestrigen Abend geradewegs die Insel eines ...
ESV Kaufbeuren vor wichtigen zwei Spielen - Duelle gegen Spitzenduo für den EV Füssen
Der ESV Kaufbeuren bekommt es dieses Wochenende mit der direkten Konkurrenz zu tun. Heute Abend treffen die Joker auf die Lausitzer Füchse, die zwei Punkte mehr als ...
Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen in Kaufbeuren - Sachschaden in Höhe von über 14.500 Euro
Am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr ereignete sich auf der B16 zwischen Kaufbeuren und Biessenhofen ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein ...
Auseinandersetzung mitten auf Kaufbeurer Straße - 19-Jähriger wird leicht verletzt
Am späten Montagabend kam es aus bislang unbekannter Ursache im Bereich der Falkenstraße in Neugablonz zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen ...
Kaufbeuren: Niedrigste Arbeitslosenquote seit 20 Jahren - Nur 3,4 Prozent arbeitslos
Bereits der Prognos Zukunftsatlas führte die niedrige Arbeitslosenquote als Merkmal für die Aufsteigerregion Kaufbeuren an. Detailliert stellen die Zahlen der ...
Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverstoß in Jengen - Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro
Am späten Sonntagabend verließ ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem Pkw die B 12 in Fahrtrichtung Kaufbeuren an der Ausfahrt Jengen. Als ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Savage Garden
Break Me Shake Me
 
Linkin Park
Talking to Myself
 
Tones and I
Dance Monkey
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum