Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 1. Dezember 2015

Kaufbeurer Feuerwehrmuseum wird finanziell unterstützt

Pohl: Das Museum und seine Macher haben es verdient!

Mit großer Freude nimmt der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl den Beschluss des Ostallgäuer Kreistags zur Kenntnis, das Feuerwehrmuseum Kaufbeuren/Ostallgäu dauerhaft finanziell zu unterstützen.

Der Kreistag hat beschlossen, auf fünf Jahre einen Betrag von jeweils 2400 Euro zuzuschießen. „Das Feuerwehrmuseum ist nicht nur ein Glanzpunkt für die vielen ehrenamtlichen Feuerwehrmänner in unserer Region. Es bereichert unsere ohnehin schon interessante Museumslandschaft in der Stadt Kaufbeuren und auch weit darüber hinaus.“

Den Beschluss des Kreistags sieht Pohl auch als eine Anerkennung der unermüdlichen Arbeit der Verantwortlichen: „Was Helmut Winkler, Christoph Heider und Hubert Weikmann, die ich hier stellvertretend für alle anderen nennen möchte, geleistet haben, ist phänomenal. Über viele Jahre haben sie nicht nur Fahrzeuge und viele andere Erinnerungsstücke zusammengetragen und ein spannendes Museumserlebnis daraus gemacht. Sie haben auch unheimlich viel versucht, um die notwendigen Gelder zusammenzubekommen. Das Museum am neuen Standort wird ein Glanzpunkt, den wir dem Engagement dieser Menschen verdanken“, so Pohl abschließend.  


Tags:
Feuerwehr Förderung Kreistag Stadt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Beschädigte Autos durch herabfallenden Putz in Lindau - Gesperrter Bereich in der Nähe der Stephanskirche bleibt vorerst
Herabfallende Putzstücke des Kirchturms der Stephanskirche in Lindau beschädigten geparkte Fahrzeuge und sorgten für einen Einsatz der Freiwilligen ...
1. Themenwerkstatt zum Bahnhofsareal in Memmingen - Intensiver Bürgerdialog startet am 8. Februar
Am 06. November 2019 fand die Auftaktveranstaltung zur Bürgerbeteiligung für das Neue Bahnhofsareal statt. Damit erfolgte der Einstieg in den intensiven ...
Frontalzusammenstoß im Sturmtief bei Lindenberg - Drei Personen und ein Hund verletzt
Am Vormittag des heutigen Dienstag kam es zu einem Verkehrsunfall bei Lindenberg. Ein Autofahrer war in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn gekommen und frontal mit ...
Frau verwüstet Hotelzimmer in Memmingen - Die 24-Jährige erwartet nun eine Anzeige
Am Montagabend rief ein Gastronom bei der Polizei an und teilte mit, dass auf dem Flur seines Hotels in der Memminger Innenstadt Einrichtungsgegenstände des Hotels ...
Gespräch über sichere Unterrichtsversorgung im Allgäu - Landtagsabgeordneter Gehring zu Besuch in Immenstadt
Der Grüne Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Gehring lädt am Freitag, 31.1.2020 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr zu einem bildungspolitischen Gespräch in ...
Förderungen der Ausgleichszulagen drastisch gekürzt - Neugestaltung der Gebietskulisse für benachteiligte Gebiete
Mit der Neugestaltung der Gebietskulisse für benachteiligte Gebiete ab dem Jahr 2019 sind in einigen Gebieten die Förderungen der Ausgleichszulagen drastisch ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nico Santos
Play With Fire
 
Sunrise Avenue
I Don´t Dance
 
Mike Oldfield
Moonlight Shadow
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum