Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Zug der DB Regio
(Bildquelle: Deutsche Bahn)
 
Kaufbeuren
Donnerstag, 21. April 2016

Kaufbeurens Oberbürgermeister und Deutsche Bahn bei wichtigem Treffen

Spitzengespräch zur Zukunft vom Bahnhof

Vor wenigen Wochen meldete sich der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete, Bernhard Pohl zum Zustand am Kaufbeurer Bahnhof. Heute treffen sich Oberbürgermeister Stephan Bosse und Vertreter der Deutschen Bahn, um über das weitere Vorgehen zu beraten.

Nach Aussage von Bernhard Pohl sei der Bahnhof in einem katastrophalen Zustand. Die Stadt schiebt die Verantwortlichkeit auf die Deutsche Bahn. Pohl allerdings auf die Stadt. Oberbürgermeister Bosse will jedoch keine Sanierungsarbeiten in Angriff nehmen, weil er befürchtet, dass schon in naher Zukunft der Bahnhof ganz abgerissen und neugebaut werden könnte. Seit mehreren Jahren diskutiere man schon mit der Deutschen Bahn über einen Neubau, diese sicherte schon zu, hat dann aber aus finanziellen Gründen abgesagt.

Bei dem heutigen Termin soll jetzt Licht ins Dunkel gebracht werden. Beginn des Gesprächs ist um 14 Uhr im Rathaus der kreisfreien Stadt.


Tags:
gespräch deutsche bahn bahnhof neubau



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kempten: Konkrete Umsetzung der Maßnahmen gefordert - "Handeln statt reden in Sachen ÖPNV" fordert Alexander Hold
Kaum ein Thema ist in den vergangenen Wochen und Monaten mehr im Fokus gestanden als das Mobilitätskonzept der Stadt - eng damit verbunden, der Öffentliche ...
Ladendiebin in Memmingen ertappt - Die Frau bekommt neber einer Anzeige auch Hausverbot
In den späten Nachmittagsstunden des Dienstags, 21.01.2020, fiel der Verkäuferin eines Lebensmittelgeschäfts in der Bahnhofstraße in Memmingen eine ...
Unterkühlter Mann mit 4,5 Promille in Lindau - Lebensbedrohlicher Zustand führt bis ins Krankenhaus
 Am späten Dienstagabend (21. Januar) hat die Bundespolizei einen Mann aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung in Schutzgewahrsam genommen. Der Betrunkene ...
Ausbau der Bahn im Illertal - Elektrifizierungen, neue Halten und weitere Streckenausbauten
Reichhart betonte, wie wichtig ihm die Verbesserungen beim ÖPNV nicht nur in den Metropolregionen wie München oder Nürnberg, sondern auch in kleineren ...
Voith Sonthofen: Schließung trotz Millionen-Gewinn? - Bei Streiks Maschinenabbau und Kündigungen angedroht
Die Konzernleitung von Voith hat offenbar in einer Sitzung in Oberstdorf mit den Führungskräften des Sonthofer Standortes zugegeben, dass die Mitarbeiter bezüglich ...
Bundespolizei stellt halbes Kilogramm Rauschgift sicher - 43-jähriger Mann ohne Fahrschein im Zug unterwegs
Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Samstag (18. Januar) über ein halbes Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt. Ein Reisender war mit den Drogen und ohne Fahrschein ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Roxette
June Afternoon
 
KIDDO x GASHI
Coming Down
 
Blanco Brown
The Git Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum