Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Neptunbrunnen in Kaufbeuren
(Bildquelle: Kaufbeuren Marketing)
 
Kaufbeuren
Montag, 21. September 2015

Kaufbeuren freut sich über Investor-Interesse am Eisstadion

Schwere Aufgabe für Interessenten und Kommune

Die Planungen für das neue Kaufbeurer Eisstadion schreiten mit Hochdruck voran, der Bau soll im Sommer 2017 fertiggestellt sein. Nichtsdestotrotz zeigt sich die Stadt weiterhin offen gegenüber möglichen Investoren. Oberbürgermeister Bosse bestätigt die jüngste Kontaktaufnahme eines Interessenten: „Es gab eine erste Anfrage für einen Gesprächstermin“, so Oberbürgermeister Stefan Bosse. „Aber noch liegen uns keine weiteren Informationen und kein Konzept vor. Wir sind gespannt.“

„Wir würden als Kommune gern auf den Bau des Eisstadions verzichten und empfangen einen Investor, der das für uns übernimmt, mit offenen Armen. Allerdings müsste der Investor das Projekt ohne jegliche Leistung der Kommune auf die Beine stellen, also beispielsweise ohne Mietgarantie von Seiten der Stadt“, erläutert Bosse die Rahmenbedingungen für den Einstieg eines Investors. „Denn sonst würden wir in die europaweite Ausschreibungspflicht fallen – ein äußerst zeitaufwändiges Verfahren, mit dem wir den gesetzten Zeitrahmen niemals einhalten können.“ Nach Eingang des Konzepts wird die Stadt umgehend klären, ob sich unter den gegebenen Rahmenbedingungen eine gemeinsame Basis mit dem Investoren finden lässt.


Tags:
investor eisstadion bedingungen interesse



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Neue Flugsicherung am Allgäu Airport - Haushaltsausschuss genehmigt Kostenübernahme der Flugsicherung
Die geplante Übernahme der Flugsicherungskosten für den Allgäu Airport Memmingen durch den Bund hat eine entscheidende Hürde genommen. Wie der ...
Stracke lädt die Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren nach - Stracke: „Die Würdigung und Stärkung des Ehrenamts ist mir ein Herzensanliegen.“
Rund 50 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Kaufbeuren besuchten auf Einladung des Allgäuer Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke (CSU) die Bundeshauptstadt ...
Keine Spiele in der DEL2 wegen Deutschland-Cup - Oberliga Süd findet nur am Freitag statt
Der Deutschland-Cup steht wieder an. Nachdem die Deutsche Nationalmannschaft gestern Abend mit 4:3 sensationell gegen Russland gewinnen konnte, heißt es dieses ...
Weitere Gespräche um Grünten Bergwelt im Allgäu - Positionen liegen teils noch weit auseinander
Die geplante "Grünten Bergwelt" in den Allgäuer Alpen sorgt weiter für Diskussionsstoff. Am vergangenen Samstag wurde erneut gesprochen: Im ...
Immenstadt erhält Förderbescheid für Mobilfunkmasten - Eine von 25 Gemeinden die als Vorreiter ausgewählt wurde
Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert überreicht Bescheide für Projekte des bayerischen Mobilfunkprogramms. Weigert wertet das Programm als ...
FOS-Schüler zu Gast im Spital Sonthofen - Schülerinnen und Schüler informieren sich über Pflegeberufe
Die AllgäuPflege unterhält seit Jahren Kooperationen mit verschiedenen Schulen im Allgäu. Dieser Tage sind die 11. Klassen des Zweiges Sozialwesen der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Spagna
Call Me
 
Deep Purple
Smoke On The Water
 
Spider Murphy Gang
Mir San A Bayrische Band
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum