Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: Pixabay: Stevepb)
 
Kaufbeuren
Freitag, 30. Oktober 2020

Kaufbeuren aktiv durch den Lockdown-Monat November

Der Stadt Kaufbeuren liegt das gesundheitliche Wohl ihrer Bürgerinnen und Bürger am Herzen – ganz besonders auch in den kommenden November-Wochen, in denen wegen der steigenden Corona-Infektionszahlen viele Sportangebote und -kurse nicht wie gewohnt angeboten werden können. Daher erweitert die Gesunde Kommune ihren Veranstaltungskalender, der nun auch eine Vielzahl von Online-Live-Kursen umfassen soll. Kaufbeurer Vereine und weitere Anbieter wie Fitnessstudios sind aufgerufen, ihre Termine für geplante Videokonferenz-Kurse im Bereich Bewegung und Entspannung zu melden.

„Dank unseres Veranstaltungskalenders müssen die Kaufbeurer Bürgerinnen und Bürger nicht gezielt bei verschiedenen Veranstaltern suchen, sondern erhalten alle Live-Angebote kompakt auf einer Internetseite“, sagt Julia Mergler, die Projektleiterin im Bildungsbüro der Stadt Kaufbeuren. Gemeldet werden dürfen sowohl Live-Kurse für Alle als auch Angebote, die sich nur an Mitglieder des jeweiligen Anbieters richten.


Die Seite www.gesundekommunekaufbeuren.de/veranstaltungen wird somit die zentrale Online-Anlaufstelle für alle Live-Bewegungs- und Entspannungskurse aus Kaufbeuren. „Wir wollen damit auch die örtlichen Vereine und Kursanbieter während des Lockdowns unterstützen! Im besten Fall können wir dazu beitragen, dass viele Bürgerinnen und Bürger über unsere Plattform auch auf die Vereinsangebote aufmerksam gemacht und dadurch auch potenzielle Neu-Mitglieder angesprochen werden können“, erklärt Mergler.


Unverändert betreibt die Gesunde Kommune auch weiterhin einen eigenen YouTube-Kanal, über den es zahlreiche Kursvideos, darunter auch Yoga-Kurse für Erwachsene und Kinder, zeitlich flexibel zum Abruf gibt. Schon 2018 fiel der Startschuss für Kaufbeuren als Gesunde Kommune, ein von der AOK Bayern gefördertes Projekt für Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kaufbeuren. Seitdem wurden maßgeschneiderte Angebote im Bereich der Gesundheitsförderung und Primärprävention geschaffen. Die Maßnahmen zielen insbesondere auf Kinder, Jugendliche und Senioren ab, sind zumeist aber generationsübergreifend. Mergler betont: „Wir möchten in dieser speziellen Zeit Anbietern von Bewegungs- und Entspannungsangeboten eine Plattform anbieten und gleichzeitig der Bevölkerung die Möglichkeit geben etwas für ihre Gesundheit zu tun.“

 

Der Veranstaltungskalender findet sich im Internet.


Tags:
Aktiv Lockdown Sport Allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bryan Adams
Christmas Time
 
James Bay
Chew On My Heart
 
The Rolling Stones
Living In A Ghost Town
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum