Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 20. Mai 2020

Kaufbeuren: Rauchmelder rettet Leben

Am späten Dienstagabend wurden die Feuerwehr und die Polizei über einen pfeifenden Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus in der Hirschzeller Straße informiert. Es wird davon ausgegangen, dass eine glimmende Zigarette einen Badteppich in Brand gesteckt hatte. Das schnelle Eingreifen einer Nachbarin hatte in diesem Fall wohl Schlimmeres verhindert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte in der betroffenen Wohnung zunächst niemand erreicht werden. Es konnte jedoch leichter Rauchgeruch wahrgenommen werden, weshalb die Wohnungstüre schnellstmöglich von der Feuerwehr geöffnet wurde. Nach Öffnung bestätigte sich der Verdacht. Der komplette Eingangsbereich war verraucht. Da bis zu diesem Zeitpunkt nicht feststand, ob es in der Wohnung brennt, wurde durch die Polizei das gesamte Mehrfamilienhaus evakuiert. Ebenso war noch nicht klar, ob sich in der betroffenen Wohnung Personen befinden. Mit Atemschutzmasken betrat die Feuerwehr die Wohnung und konnte den stark alkoholisierten 35-jährigen Bewohner schlafend in seinem Wohnzimmer antreffen. Glücklicherweise ist der Rauch noch nicht bis in das Wohnzimmer vorgedrungen, sodass der Mann unverletzt blieb. Die Feuerwehr konnte als Ursache einen brennenden Badteppich feststellen. Dieser konnte schnell gelöscht werden. Im Nachhinein konnte die Polizei einen Aschenbecher direkt neben der Toilette auffinden. Es wird daher davon ausgegangen, dass eine noch glimmende Zigarette den Badteppich in Brand gesteckt hat. Der Mann kann sich glücklich schätzen, dass die 21-jährige Mitteilerin den Rauchmelder hörte und die Rettungskräfte alarmierte. Sie rettete somit das Leben des 35-Jährigen. Ohne Hilfe wäre die Wohnung nach kurzer Zeit in Vollbrand gestanden. Es entstand ein Sachschaden von maximal zehn Euro. Der 35-jährigen muss nun mit einer Anzeige rechnen. (PI Kaufbeuren)


Tags:
Rauchmelder Feuer Zigarette Feuerwehr


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wir Sind Helden
Gekommen Um Zu Bleiben
 
Donna Lewis
I Love You Always Forever
 
Pizzera & Jaus
Liebe zum Mitnehmen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum