Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: Kaufbeuren Marketing)
 
Kaufbeuren
Freitag, 11. Oktober 2019

Integrationsbeirat Kaufbeuren fördert erneut Projekte

Neue Projekte können jetzt eingereicht werden

Dem Integrationsbeirat der Stadt Kaufbeuren steht jährlich ein Budget von 20.000 Euro zur Förderung von Projekten zur Verfügung. „Bis 22. November ist aktuell die Einreichung neuer Projektideen für das Jahr 2020 bei der Geschäftsstelle des Integrationsbeirats, der städtischen Abteilung Kaufbeuren-aktiv, möglich“, berichtet deren Leiter Tayfun Aygün.

Dabei sollten die Projekte folgende Zielsetzungen beinhalten: Die Stärkung der Integrationsarbeit in Kaufbeuren, die Förderung von interkulturellen Begegnungen und Chancengleichheit sowie die Bekämpfung von Fremdenfeindlichkeit oder Diskriminierung. „Alle Einrichtungen, Organisationen und Verbände, die sich mit den genannten Themen auseinandersetzen, können eine Förderung beantragen“, so Aygün. Die nächste Sitzung des Integrationsbeirats ist am 10.12.2019. In dieser erfolgt dann die Auswahl der geförderten Projekte.

Für die Einreichung von Projekten ist ein spezieller Antrag zu verwenden. Er befindet sich auf der Internetseite von Kaufbeuren-aktiv www.kaufbeuren-aktiv.de im Download-Bereich. Ebenfalls dort werden die Rahmenbedingungen für die Antragsstellung genau erläutert. Die Einreichung der Anträge erfolgt bei Tayfun Aygün im Koordinierungszentrum Kaufbeuren-aktiv. Für Fragen steht er unter 08341-437 388 telefonisch oder per E-Mail tayfun.ayguen@kaufbeuren.de zur Verfügung.


Tags:
Integration Beirat Projekt Förderung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Spendenübergabe in Babenhausener Rathaus - Unterstützung für die Nachbarschaftshilfen im Unterallgäu
2013 wurde in Babenhausen die Idee für eine besondere Art der Nachbarschaftshilfe ins Leben gerufen: Unterstützt werden ältere Menschen, die im Alltag ...
Ruanda: Beratungsgespräche zwischen EU & AKP-Staaten - Allgäuer Europaparlamentsabgeordnete Ulrike Müller in Kigali
Ulrike Müller nimmt seit dem gestrigen Sonntag an der 38. Paritätischen Parlamentarischen Versammlung des Europaparlaments und der Staaten Afrikas, der Karibik ...
Standortsicherung von Voith in Sonthofen - Bayerisches Staatsministerium offen für Gespräche
Der Abgeordnete der Grünen Thomas Gehring hat sich kürzlich mit einem Schreiben an das Plenum gewandt wegen der Standortsicherung der Firma Voith in Sonthofen. ...
Stadtrat Herbert Müller in Memmingen ausgezeichnet - Würdigung durch Bundesministerin Renate Schmidt
Seit fast 50 Jahren ist Herbert Müller Mitglied des Memminger Stadtrats, 24 Jahre lang gehörte er dem Bayerischen Landtag an und seit 1999 ist er Vorsitzender ...
STECA Elektronik GmbH für IHK-Preis nominiert - Nominierung der Memminger Firma für Ausbildungskonzept
Solar- und Energiespezialist STECA Elektronik GmbH gehört mit agilem Ausbildungskonzept zu den Finalisten in der Kategorie „Sonderpreis“ Memmingen ...
Kostenloser Bus für Gäste in Bad Hindelang - Ab 1. Dezember fahren alle Gästekarten-Besitzer umsonst
Ab der Wintersaison 2019/2020 machen in Bad Hindelang (Allgäu) alle Übernachtungsgäste „Urlaub vom Auto“. Dies teilt die Gemeinde mit, die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hozier
Almost (Sweet Music)
 
Lighthouse Family
Ocean Drive
 
Miley Cyrus
Slide Away
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum