Moderator: Andreas Viktor
mit Andreas Viktor
 
 
Es besteht der Verdacht, dass der Mann bereits vor der Fahrt Alkohol getrunken hatte
(Bildquelle: Pixabay | AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Sonntag, 30. April 2017

In Schlangenlinien quer durch Kaufbeuren gefahren

Betrunker Autofahrer hinterlässt Chaosspur

KAUFBEUREN/STÖTTWANG. Am späten Abend des 29.04.2017 wurde die Polizei über einen Schlangenlinien fahrenden Pkw im Stadtgebiet Kaufbeuren und wenig später in Stöttwang informiert. Laut Mitteilung hätte der Pkw, ein dunkler Audi mit Landsberger Kennzeichen, fast einen Fußgänger angefahren und wäre mehrmals in den Gegenverkehr gekommen bis er schließlich in Stöttwang in eine Nebenstraße abbog.

Durch eine Streife der Polizei Kaufbeuren konnte der Pkw schließlich in Stöttwang angetroffen und der Fahrer ermittelt werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Der Mann gab hierzu an, dass er erst nach der Fahrt Alkohol konsumierte. Aufgrund der Mitteilung bestand jedoch der Verdacht, dass er bereits vor Fahrtantritt betrunken war. Daher wurde er zur Blutentnahme mit auf die Dienststelle genommen. Zeugen, insbesondere der oben erwähnte Fußgänger, werden gebeten, sich bei der Polizei Kaufbeuren zu melden. Tel.: 08341/933-0. (PI Kaufbeuren)


Tags:
Gefahr Straßenverkehr Alkohol



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Jugendliche werfen mit Pflastersteine um sich - Polizei Marktoberdorf hat Ermittlungen aufgenommen
Am Samstagabend, kurz nach 23.00 Uhr, teilte ein 59-jähriger Marktoberdorfer telefonisch mit, dass eine Gruppe Jugendlicher den Dammweg entlang gehen und ...
Mann randaliert vor Kemptener Freizeitbad - Stark alkoholisierter Täter wollte in sein Auto steigen
Samstagnachmittags wurden Angestellte eines Freizeitbades auf eine stärker betrunkene Person aufmerksam, welche sich auf dem dazugehörigen Parkplatz aufhielt, ...
Betrunkener Autofahrer kommt von der Straße ab - Fahrzeug bei Dietmannsried in Grünfläche gelandet
 Am Sonntag frühmorgens ereignete sich auf der Staatsstraße 2377 ein Verkehrsunfall, bei dem ein 35-jähriger Oberallgäuer alleinbeteiligt von ...
Körperverletzung bei Weißensberger Narrensprung - Streitschlichter erleidet Gesichtsverletzung
Auf der Faschingsveranstaltung am gestrigen Samstag kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei betrunkenen Männer. Ein weiterer 39-jähriger wollte den ...
Allgäuer Alpen: Geringe Lawinengefahr vorhergesagt - Günstige Verhältnisse in den Bergen für die kommenden Tag
Die Schneedecke in den Bergen ist weitgehend stabil, sodass lediglich gestörte Altschneedecken eventuell kleinere Schneebretter auslösen können. Ansonsten ...
Mann unter Drogen und Alkohol in Oberstaufen angehalten - 46-Jährigen erwarten mehrere Anzeigen
Bei einer Verkehrskontrolle der Polizeistation Oberstaufen am Donnerstag gegen 11.05 Uhr auf der B 308 Höhe Paradies wurde ein 46-jähriger Pkw-Fahrer ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tanita Tikaram
Twist In My Sobriety
 
Dan Fogelberg
Magic Every Moment
 
The Rolling Stones
Honky Tonk Women
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum