Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 15. Januar 2020

Hund in Kaufbeuren von Auto erfasst

Fliehendes Tier im Anschluss nicht mehr gefunden

Ein größerer schwarz-brauner Hund wurde am Dienstagabend von einem Auto angefahren. Das Tier kam aus der Schmiedgasse und floh danach wieder in dieselbe Richtung. Der Fahrer des Wagens konnte den Hund anschließend nicht mehr auffinden, um festzustellen, ob dieser verletzt wurde. Der Hundehalter wird gebeten sich zu melden.

Am späten Dienstagabend sprang ein freilaufender Hund auf Höhe des Kemptener Tors unvermittelt auf die Fahrbahn und wurde dabei von einem Pkw erfasst. Das Tier kam ursprünglich aus der Schmiedgasse und flüchtete nach dem Anstoß auch wieder in diese Richtung. Durch den Anstoß wurde der Kühlergrill des Pkw beschädigt. Da der Hund bei der anschließenden Absuche nicht mehr aufgefunden werden konnte, bleibt unklar, ob er sich bei dem Aufprall Verletzungen zugezogen hatte. Es handelt sich um einen größeren, schwarz-braunen Hund, ähnlich einem Rottweiler. Der betreffende Hundehalter wird gebeten, sein Tier von einem Tierarzt untersuchen zu lassen und sich unter der Tel.-Nr. 08341/933-0 bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren zu melden.
(PI Kaufbeuren)


Tags:
Hund Unfall Auto Schaden



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Dr. Bertram Meier aus Buchloe wird Bischof - Allgäuer wird vom Papst zum Bischof von Augsburg ernannt
Papst Franziskus hat Diözesanadministrator Prälat Dr. Bertram Meier (59) zum neuen Bischof von Augsburg ernannt. Dies wurde soeben durch Domkapitular ...
Glätteunfall führt zu einer Reihe von Anzeigen - Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss
Eine 69-jährige Pkw-Fahrerin verlor gestern auf der BAB 7 im Bereich von Illertissen wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei schlechten Wetterverhältnissen ...
Massencarambolage in Pfronten durch Schneetreiben - Insgesamt sieben Fahrzeuge schlittern ineinander
Durch den plötzlichen Schneefall und die spiegelglatte Fahrbahn kam es zu einer Massencarambolage in Pfronten. Sieben Autos waren in den Unfall verwickelt. Die ...
Zahlreiche Winterunfälle in und um Kempten - Plötzlicher Schneefall sorgt für Probleme auf den Straßen
Im Zeitraum von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen wurden durch die Verkehrspolizei Kempten acht Unfälle aufgenommen, bei denen die winterlichen ...
Tag der offenen Tür bei der Zulassungsstelle - Zahlreiche Aktionen zum zehnjährigen Jubiläum
Die Zulassung Kempten-Oberallgäu feiert 10-jähriges Jubiläum und lädt am Dienstag, 4. Februar 2020, zu einem Tag der offenen Tür mit buntem ...
Brand in Nahrungsmittelbetrieb im Unterallgäu - Brandursache derzeit noch unklar
Aus bislang unbekanntem Grund entstand in der Nacht vom 28.01. auf den 29.01.2020 in einem Nahrungsmittel verarbeitenden Betrieb ein Feuer in einer ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kylie Minogue
Red Blooded Woman
 
Maroon 5 feat. Future
Cold
 
Malik Harris
Home
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum