Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Aufsteiger Arminia Bielefeld trennt sich von Trainer Neuhaus
Bielefeld (dpa) - Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld hat die Trennung von Trainer Uwe Neuhaus offiziell bestätigt. Über die Nachfolge soll zeitnah informiert werden, wie der Tabellen-16. am Montag mitteilte. Zuvor hatten mehrere Medien übereinstimmend über die Trennung berichtet.
 
Überreichung des Checks an humedica
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Montag, 9. März 2020

Gymnasium spendet an humedica in Kaufbeuren

Zweimal im Jahr sorgt das Jakob-Brucker-Gymnasium mit den Frühlings- bzw. Weihnachtskonzerten für Gänsehautstimmung. Zum einen wegen der ergreifenden Interpretation der Werke, zum anderen wegen des selbstlosen Einsatzes für Menschen in Not. Nun wurde der Erlös des vergangenen Weihnachtskonzerts feierlich an die Kaufbeurer Hilfsorganisation humedica übergeben.



Aber ganz gleich zu welcher Jahreszeit, die Konzerte des Jakob-Brucker-Gymnasiums sind immer ein Erfolg, auch wegen des 50/50 Gedanken, der bei den Konzerteinnahmen eine große Rolle spielt. Die Hälfte der Spendeneinnahmen behält die Schule für sich selbst, mit dem anderen Teil wird regelmäßig eine lokale Hilfsorganisation bedacht. "Seit vielen Jahren sind unsere Musik und unsere Konzerte mit der Hilfe für andere Menschen verbunden. Wir sind glücklich, erneut helfen zu können.", freut sich Schulleiter Christof Walter.

Zentrales Werk des vergangenen Konzerts war eine Interpretation des "Oratorio de Noël" von Camille Saint-Saëns für Soli, Chor und Orchester. Daneben waren Chöre, Percussion-Ensemble, Brucker Brass und Orchester des Jakob-Brucker-Gymnasiums mit Werken unter anderem von Louis Armstrong und Frankie Goes to Hollywood zu hören. "Es ist gut, dass sich Organisationen für andere Menschen einsetzen. Gerade mit dieser Spende können wir unseren Schülern den Gedanken von Verantwortung und Teilen vermitteln", so Schuldirektor Walter bei der Spendenübergabe.

humedica-Mitarbeiterin Andrea Felker nahm nicht nur freudig den großzügigen Spendenscheck von 3.000 Euro entgegen, sondern leiht dem Jakob-Brucker-Chor auch regelmäßig ihre Singstimme. "Ich darf mich gleich zweimal freuen. Einerseits, dass ich bei dem Konzert dabei sein durfte und andererseits bin ich als Vertreterin von humedica auch sehr dankbar für diese Spende, die so viel Wertschätzung für humedica zum Ausdruck bring. Ich freue mich auch auf viele weitere schöne Konzerte mit dem Jakob-Brucker-Gymnasium."

 


Tags:
spende humedica gymnasium kaufbeuren


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink & Willow Sage Heart
Cover Me in Sunshine
 
Felix Jaehn & VIZE
Close Your Eyes [feat. Miss Li]
 
AC/DC
High Voltage
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum