Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Gemeinsamer Rettungsversuch um Kaufbeurer Fliegerhorst geht weiter
02.12.2011 - 16:14
Parteiübergreifend sollen die Rettungsversuche rund um den Kaufbeurer Fliegerhorst weitergehen. Das hat der Allgäuer FDP- Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae am Nachmittag mitgeteilt.
Wir sollten den Parteienwettbewerb hintanstellen und im Interesse Kaufbeurens unsere Kräfte bündeln. Es geht jetzt nicht um persönliche Profilierung, sondern um einen Erfolg für Kaufbeuren. Wir sollten deshalb alle Gesprächstermine abstimmen und die gegenseitige Information in den Dienst des gemeinsamen Zieles stellen. Man stehe derzeit im Gespräch mit möglichen Investoren und dem Verteidigungsstaatssekretär. Mit am Strang ziehen Stephan Stracke von der CSU und Bernhard Pohl von den Freien Wählern.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum