Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Freitag, 3. Januar 2014

Fünfstelliger Sachschaden in Kaufbeuren

Pole verkauft entwendetes Altmetall an Schrotthändler

Bereits am 21.Dezember 2013 nahmen Beamte der Polizeiinspektion Kaufbeuren einen polnischen Staatsangehörigen fest, der in einem Stall südlichen von Kaufbeuren einen Schaden im fünfstelligen Bereich verursacht hatte.

Der Stall wurde von dem auswärtigen Eigentümer als Lagerhalle für Maschinen und Fahrzeuge genutzt. Der 58-jährige Mann, der im Sommer 2013 dort eigentlich nur für ein paar Tage hätte nächtigen dürfen, montierte in den vergangenen Monaten sämtliche Installationsleitungen des ehemaligen landwirtschaftlichen Gebäudes ab und zerkleinerte diese. Ebenfalls zerkleinerte er Fahrzeug- und Maschinenteile bis hin zu einem Fahrzeuganhänger. Das hierdurch gewonnene Altmetall verkaufte er an Schrotthändler.

Insgesamt brachte er es auf fast fünf Tonnen Altmetall. Dem Eigentümer entstand ein erheblicher Sachschaden in Höhe von mindestens 20.000 Euro. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten wurde der wohnsitzlosen Mann zwischenzeitlich dem Haftrichter vorgeführt, welcher einen Untersuchungshaftbefehl erließ. (PI Kaufbeuren)


Tags:
altmetall diebstahl schrotthändler allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Versuchter Trickdiebstahl in Lindenberg - Unbekannte versucht Goldring aus Wohnung zu stehlen
Bereits am 15.10. ereignete sich in Lindenberg ein versuchter Trickdiebstahl. Eine Unbekannte verschaffte sich Zutritt zur Wohnung einer betagten Seniorin in der ...
Internationale tätige Diebesbande festgenommen - Kriminalpolizei Memmingen gelingt Ermittlungserfolg
  Nach intensiven Ermittlungen durch die bei der Kriminalpolizei Memmingen eingerichtete Ermittlungsgruppe „Mietwagen“ gelang es in Zusammenarbeit ...
Zeugenaufruf zu Diebstahl aus Lindauer Hotel - Täter erbeutete 200€ aus einer Handtasche
Zu einem Diebstahl ist es am Mittwoch zur Mittagszeit in einem auf der Insel befindlichen Hotel gekommen. Hier hörte eine Angestellte gegen 11.45 Uhr ...
Ergebnis des "Länderübergreifenden Sicherheitstags" - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Am gestrigen Tag fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt. Neben Bayern beteiligten sich auch noch die Bundesländer Baden-Württemberg, ...
Polizei Oberstaufen ermittelt gegen Diebstahl aus Bonn - 74-Jährigen wird 60.000 Euro Wertgegenstand gestohlen
Am 08.10.2019 zeigte eine 74-Jährige Urlauberin bei der Polizei Oberstaufen den Diebstahl ihres Rucksacks auf der Fahrt im Intercity am 07.10.2019 von Köln ...
Diebe in Lindau flüchten ohne Beute - Verkäuferin wird leicht verletzt
Ohne Beute flüchteten zwei bislang unbekannte Täter, die am Dienstagmittag gegen 12.15 Uhr in einem Schuhgeschäft auf der Lindauer Insel versuchten, eine ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rea Garvey
Armour
 
Lost Frequencies & Mokita
Black & Blue
 
Linkin Park feat. Kiiara
Heavy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum