Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Freie Wähler setzen sich für Flexibilität in der Seniorenbetreuung ein
12.11.2012 - 17:33
Die Landtagsfraktion der Freien Wähler setzt sich für ein Seniorenhoten in Kaufbeuren ein. Hintergrund ist es, im Rahmen eines Modellprojektes ein Seniorenhotel mit flexiblen Betreuungsmöglichkeiten zu schaffen.
Das Seniorenhotel will zeitlich begrenzte Aufenthalte für Senioren mit und ohne Pflegestufe anbieten. Hier sollen Menschen mit Pflegebedarf, die üblicherweise zu Hause gepflegt werden oder sich in der Übergangsphase zu einem stationären Aufenthalt befinden, im Rahmen der Kurzzeitpflege ebenso untergebracht werden wie Selbstzahler, die sich in der Nähe ihrer pflegebedürftigen Angehörigen aufhalten wollen.

Durch eine Änderung sozialrechtlicher Vorschriften im Bundesrecht wäre dies zu erreichen. Hierfür solle sich die Staatsregierung auf Bundesebene einsetzen.

Ein mögliches Konzept hierzu habe das Heinzelmannstift in Kaufbeuren ausgearbeitet, das bei entsprechenden gesetzlichen Änderungen auch umgesetzt würde. „Es besteht konkreter Bedarf für eine derartige Einrichtung“, so die Fraktion der Freien Wähler. Die Änderung wäre auch mit keinerlei Mehrkosten verbunden, da Selbstzahler die Wirtschaftlichkeit einer solchen Einrichtung stärken würden.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum