Moderator: DJ Luca Riccobono
mit DJ Luca Riccobono
 
 
Fahrzeug der bayerischen Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Freitag, 9. August 2013

Fahrraddiebstahl eskaliert

Dieb schlägt auf Unbeteiligten ein

Bei der Rückkehr zu ihrem versperrten Fahrrad musste eine junge Frau am „Plärrer“ in Kaufbeuren beobachten, wie dieses gerade von einem fremden Mann weggetragen wurde. Sie sprach ihn an, er stellte es ab und lief weg. Ein 16-jähriger Begleiter des Mädchens folgte ihm und überzeugte ihn, zurückzugehen. Zurück am Ort des Diebstahl eskalierte die Situation.

Am Plärrer angekommen erfuhr der Fahrraddieb, dass die Polizei verständigt sei. Daraufhin schlug er einem unbeteiligten jungen Mann mit der Faust ins Gesicht und versuchte zu flüchten und überrannte sogar einen Kinderwagen. Er wurde dann von dem vorher geschlagenen 20-Jährigen eingeholt und zu Boden gebracht. Der gescheiterte Fahrraddieb setzte sich jedoch weiterhin zur Wehr und biss kräftig in den rechten Unterarm des Verfolgers. Dennoch konnte er am Ort des Geschehens festgehalten werden, bis die Polizei eintraf. Den alkoholisierten 42-jährigen Mann aus München erwartet nun ein umfangreiches Strafverfahren. Die Polizei Kaufbeuren bittet Zeugen, insbesondere die Person mit dem Kinderwagen, sich bei der Polizei unter der Tel.: 08341 / 9330, zu melden.


Tags:
körperverletzung diebstahl polizei allgäu kaufbeuren



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
Tiere aus Messie-Wohnung gerettet - Mehrere Tiere verendet in Terrarien aufgefunden
Am Freitagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Füssen über eine Wohnungsöffnung informiert. Hierbei handelte es sich um eine Wohnung, deren Mieterin ...
Ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss unterwegs - 41-Jähriger flüchtet vor Polizeibeamten
Am 18.01.2019 gegen 01.40 Uhr wollte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kaufbeuren einen 42-jährigen Pkw Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...
Goldankaufgeschäft in Lindau ausgeraubt - Inhaber von Räubern mit Messer verletzt
Am Freitag, 17.01.2020, gegen 16:15 Uhr, drangen zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Täter in ein Goldgeschäft am Alten Schulplatz ein und forderten Geld ...
Verkehrsunfallflucht im Parkhaus des Lindauparks - Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro
Am vergangenen Donnerstag wurde auf dem obersten Parkdeck des Parkhauses am Lindaupark zwischen 10:50 Uhr und 14:15 Uhr ein geparkter Pkw Seat Alhambra in schwarzer ...
Verdächtige Personen in Bodolz - Nachbar alarmierte sofort die Polizei
Am frühen Donnerstagabend wurden zwei Männer bei einem Wohnhaus in Bodolz von einem aufmerksamen Nachbarn bemerkt und angesprochen. Sie versteckten sich zuvor ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lene Marlin
Sitting Down Here
 
Jamie Lawson
Wasn´t Expecting That
 
Tina Turner
What You Get Is What You See
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum