Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

ESV Kaufbeuren trauert um Nationalmannschaftsspieler Dietrich
08.09.2011 - 09:09
Der Tod des 25-jährigen deutschen Eishockey- Nationmannschaftsspielers Robert Dietrich hat auch im Allgäu große Wellen der Trauer geschlagen. Beim ESV Kaufbeuren hatte Dietrich seine Karriere begonnen.
Der Verein schreibt auf seiner Homepage: „In Kasachstan geboren, kam Robert Dietrich mit seiner Familie bereits als Kind nach Kaufbeuren und durchlief alle Nachwuchsmannschaften des ESVK ehe er als Nationalspieler die Farben des Vereins in der ganzen Welt vertrat“. Sämtliche Allgäuer Eishockeyvereine sprachen den Angehörigen von Robert Dietrich ihr Mitgefühl aus. Dietrich war gestern mit seiner neuen Mannschaft in Russland bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum