Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Das offizielle Spielerporträt von Rahmat Hamidi
(Bildquelle: SpVgg Kaufbeuren)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 30. Juli 2013

Durchbruch für Asyl-Bewerber

Rahmat Hamidi darf vorerst bleiben

Der Einsatz der zweiten Mannschaft der Spielvereinigung Kaufbeuren für einen 19-jährigen Mitspieler hat sich gelohnt. Der 19-jährige Rahmat Hamidi aus Afghanistan hatte politisches Asyl beantragt, weil er in seiner Heimat verfolgt werde, so seine Begründung. Sein Antrag wurde allerdings abgelehnt.

Trotz illegaler Reise gab das Innenministerium jetzt aber einer Petetion seiner Fußballkameraden nach. Hintergrund ist, dass der 19-jährige einen Ausbildungsvertrag in der Tasche hat. Bei einer KFZ-Werkstatt wird er im September eine Lehre beginnen. Für die drei Jahre dauernde Ausbildung hat er jetzt eine Aufenthaltsgenehmigung bekommen.

Auch Allgäuer Politiker hatten für den Verbleib des jungen Afghanen gekämpft, darunter auch der Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse. Rahmat Hamidi lebt bereits seit zwei Jahren in der Wertachstadt. Er gilt als bestens integriert.

 


Tags:
asyl spvgg afghane allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mindelheim: Stark alkoholisiert Polizisten attackiert - Beleidigung & Sachbeschädigung von Bodycam aufgezeichnet
In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 00.45 Uhr, meldete eine Bedienung einer Bar in Mindelheim der Polizei, dass bei ihnen soeben ein stark alkoholisierter junger ...
Bundespolizei bringt Gambier in Haft - Unerlaubt und mit fremden Dokumenten zur Zahnoperation
Die Bundespolizei hat heute einen Gambier in Zurückweisungshaft eingeliefert. Der Migrant, der bereits in Deutschland und Italien als Asylbewerber registriert war, ...
FC Memmingen will Abstiegszone vermeiden - 1. FC Sonthofen will weiterhin dran bleiben
Der FC Memmingen empfängt am Samstag den 1. FC Nürnberg II. Nach der 1:2 Niederlage gegen den FC Kempten will der 1. FC Sonthofen in Ehekirchen wieder drei ...
Bernhard Pohl: Teilerfolg um Neugablonzer Asylbewerber - Drohende Abschiebung vorerst verhindert
Im August dieses Jahres kam die Neugablonzer Firma Stumpe Glas hilfesuchend auf den Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (Freie Wähler) zu. Es drohte die ...
Brand in Asylantenunterkunft in Rieden am Forggensee - Keine Verletzten bei größerem Feuerwehreinsatz
Am Sonntagabend ging ein Brandmeldealarm bei der Integrierten Leitstelle ein. Grund hierfür war, dass es in einer Asylbewerberunterkunft zu einem kleineren Brand ...
FC Memmingen zu Gast beim FC Augsburg II - 1. FC Sonthofen will Tabellenführung
In der Regionalliga Bayern muss der FC Memmingen nach Augsburg, die Reserve des FCA´s ist ein echter Angstgegner für die Unterallgäuer. Unter anderem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rag´n´Bone Man
Human
 
Paris Hilton
Stars Are Blind
 
Glasperlenspiel
Das Krasseste
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum