Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
Symbolbild Gamer
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kaufbeuren
Donnerstag, 11. April 2019

Diebstahl von Videospielen

 Am 10.04.2019 gegen 16:00 Uhr meldete der Ladendetektiv eines Verbrauchermarktes im Buroncenter in der Josef-Landes Straße, dass ein 27-jähriger Mann acht Videospiele in seine Jacke gesteckt hatte und den Kassenbereich verlassen wollte ohne zu bezahlen.

Der Gesamtwert der Spiele liegt bei über 200 Euro. Gegen den Mann wurde nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls eröffnet und er erhielt zudem ein Hausverbot alle Zweigstellen des Marktes, sowie das komplette Buroncenter. (PI Kaufbeuren)


Tags:
Videospiele Diebstahl Polizei Illegal


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
MÖWE & Daniel Nitt
Lovers Friends
 
Bloodhound Gang
The Bad Touch
 
Virginia Ernst
No I Ain´t
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum