Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren lud die Bauarbeiter der neuen Fußgängerzone zu einem gemeinsamen Mittagessen ein
(Bildquelle: AllgäuHIT/Marketingagentur Tenambergen)
 
Kaufbeuren
Montag, 23. Oktober 2017

Der Kaufbeurer Einzelhandel sagt Danke

Bauarbeiter und Aktionsgemeinschaft beim gemeinsamen Mittagessen

„Wir möchten uns bei allen Beteiligten für die zügige Sanierung der Kaufbeurer Fußgängerzone sehr herzlich bedanken“, begrüßte Guido Zeller von der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren die Mitarbeiter der Baufirma sowie Vertreter des verantwortlichen Projektbüros und der Stadt Kaufbeuren. Um die Dankbarkeit zu unterstreichen, hatte die Aktionsgemeinschaft kürzlich zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen. 

„Es war über die ganzen Monate sehr erfreulich zu sehen, dass die Mitarbeiter der Baufirma Hubert Schmid den Spagat schafften, die Baustelle zügig voran zu bringen, sicher zu arbeiten und die Erreichbarkeit der Geschäfte sowohl für die Kunden als auch für die Händler zu gewährleisten“, so Zeller. Auch Bauleiter Raimund Reichle zeigte sich sehr glücklich über den Verlauf der Sanierungsarbeiten: “Wenn man bedenkt, dass dieses Projekt ursprünglich auf zwei Jahre angelegt war, können wir stolz darauf sein, es in weniger als einem Jahr geschafft zu haben. Es gab keine größeren Zwischenfälle. Sie haben stets die Nerven behalten und waren zu jedem Passanten hilfsbereit und freundlich. Gemeinsam werden wir nun alles daran setzen, den geplanten Termin zur offiziellen Eröffnung der neuen Fußgängerzone am 17. November einzuhalten. (PM)

 

 


Tags:
danke arbeiter fussgängerzone allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Drei weitere Punkte für ECDC Memmingen - Heimerfolg gegen den EV Weiden
Im Heimspiel gegen den EV Weiden konnte der ECDC Memmingen einen nie gefährdeten 2:0 Erfolg feiern. Eine abermals tolle Kulisse von rund 1900 Zuschauern verfolgte ...
Ettringen: Betriebsunfall in verletztem 55-Jährigen - Mann wurde ins Krankenhaus gebracht
Am Mittag des 16.01.2020 ereignete sich in einer Papierfabrik in Ettringen ein Betriebsunfall mit einer leicht verletzten Person. Als mehrere Personen eine vier ...
Verdacht des Diebstahls und Missbrauchs in Memmingen - Kripo ermittelt gegen BRK- Mitarbeiter
Bei der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen werden seit dem 06.01.2020 Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz ...
Dachdecker in Wangen schwer verletzt - 47-Jähriger stürzt von Dach in die Tiefe
Bei Handwerkerarbeiten im Auwiesenweg ist ein 47-jähriger Dachdecker beim Übersteigen von einem Geländer auf ein Dach ausgerutscht und rund drei Meter ...
Computerkriminalität in Immenstadt - Mann überweist angeblichen Microsoft Mitarbeiter 275 Euro
Wie erst am Montag bekannt wurde, rief ein unbekannter Mann am vergangenen Freitag bei einem betagten Immenstäter an und gab sich als Microsoft Mitarbeiter aus. ...
Zukunftskino 2020 startet in Immenstadt - Zahlreiche Dokumentarfilme bei der zweiten Runde des Zukunftskinos
Mit neuen Filmen an neuen Orten und spannenden Podiumsgästen aus dem Allgäu startet die Dokumentarfilmreihe „Zukunftskino“ in die zweite Runde. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Russell Dickerson
Every Little Thing
 
Ugly Kid Joe
Everything About You
 
LSD feat. Sia, Diplo, and Labrinth
No New Friends
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum