Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Dachlawine stürzt auf Kinderwagen - Säugling schwer am Kopf verletzt
07.03.2013 - 12:56
Es geschah beim Spazierengehen: Gerade als ein Vater mit seinem Baby gestern Nachmittag an einem Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren vorbeiging, löste sich eine Dachlawine und durchschlug das Dach des Kinderwagens.
Geistesgegenwärtig hatte der 31-jährige den Wagen noch ein Stück zurückgezogen. Dennoch stürzten Schnee und Eis auf den Kinderwagen und verletzten den fünf Monate alten Säugling schwer am Kopf. Per Rettungswagen wurde das Baby in das städtische Krankenhaus gebracht.

Durch einen herbeigerufenen Kran vom Bauhof Kaufbeuren wurde das Dach von Schnee und Eis befreit, so dass eine Sperrung des Bereichs nach kurzer Zeit aufgehoben werden konnte. Gegen den verantwortlichen Hauseigentümer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum