Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - friedrichshafen
Sonntag, 22. Januar 2017

Friedrichshafen: 20-Jähriger randaliert in Discothek

Offensichtlich keinen Alkohol vertragen

Offenbar den Alkohol nicht vertragen hat ein 20-jähriger Mann, welcher am frühen Sonntagmorgen in einer Diskothek in der Anton-Sommer-Straße in Friedrichshafen zunächst durch provokantes Verhalten gegenüber anderen Gästen negativ auffiel. Er wurde daraufhin von einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes des Hauses 
verwiesen und vor das Gebäude begleitet.

Hier schlug der 20-Jährige dem Angestellten unvermittelt ins Gesicht und verletzte ihn hierdurch
leicht, konnte jedoch von diesem noch zu Boden gebracht und bis zum Eintreffen der verständigten Polizei dort fixiert werden. Nachdem der Betrunkene von den Beamten in Gewahrsam genommen und mittels Streifenwagen zum Polizeirevier verbracht wurde, übergab er sich sowohl in den Streifenwagen als auch im Vorraum des Polizeireviers 
mehrfach. Der Mann wurde schließlich in die Obhut eines Familienangehörigen übergeben, eine Strafanzeige ist die Folge seiner Entgleisungen.


Tags:
polizei alkohol festnahme



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kaufbeuren: Falscher Polizeibeamter aufgeflogen - Seniorin aus Kempten überweist falschem Anrufer 40.000 Euro
Am frühen Mittwochnachmittag wurde einem 70-jährigen Mann in Kaufbeuren von einem Anrufer suggeriert, dass zwei Einbrecher festgenommen worden seien und dass ...
Woringen: Fehlende Fahrradbeleuchtung führt zu Unfall - 58-Jähriger muss mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus
In den frühen Morgenstunden des Mittwoch, 13.11.2019 befuhr ein 58-jähriger Fahrradfahrer den Gehweg in der Bahnhofstraße in Ottobeuren ...
Hakenkreuzschmierereien in Wasserburger Bankfiliale - Polizeiinspektion Lindau bittet um Hinweise
Im Zeitraum von Samstag bis Sonntag kam es in einer Bankfiliale am Lindenplatz zu Hakenkreuzschmierereien. Dabei wurden im Innenraum mit einem Kugelschreiber auf ...
Missverständnis zwischen Fotografen und Passanten - Lindauer Polizei umsonst ausgerückt
Am Mittwoch wollte ein Fotograf ein tolles Motiv einfangen und stieg hierzu auf der Bahnbrücke über die B12 übers Geländer. Ein Zeuge dieser ...
Amberg: Kreditkartendaten ausgespäht und benutzt - Buchungen im Wert von 2.400 Euro getätigt
Am Mittwoch erstattete eine 57-Jährige Strafanzeige wegen missbräuchlicher Nutzung ihrer Kreditkartendaten. Bei der Kontoüberprüfung hatte sie ...
PKW-Fahrer in Nesselwang in Schlangenlinien unterwegs - 40-Jähriger zu Hause mit fast 2 Promille angetroffen
Aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auf der Staatstraße 2520 zwischen Pfronten und Nesselwang fiel am Mittwochabend ein 40-jähriger Pkw mehreren ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Why Don´t We
What Am I
 
Portugal. The Man
Feel It Still
 
Robbie Williams
You Know Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum