Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Bodensee - Weingarten
Donnerstag, 22. September 2016

Tatverdächtiger stößt Mann in Weingarten zu Boden

Ein 20-jähriger Tatverdächtiger hat einen auf dem Heimweg befindlichen 63-Jährigen in der Nacht zum Donnerstag, gegen 02.40 Uhr, in der Irmentrudstraße angegriffen und von hinten zu Boden gestoßen.

Der junge Mann hatte zuvor den Geschädigten in der Ochsengasse angesprochen und aufgefordert,  ihm sein Handy und seinen Geldbeutel auszuhändigen. Der 63-Jährige weigerte sich jedoch und  ging weiter.  Als ihn daraufhin der 20-Jährige  von hinten attackierte, schrie der Geschädigte um Hilfe, worauf  der Tatverdächtige von seinem Opfer abließ und  ohne Beute flüchtete. Die Polizei konnte den jungen Mann später im Stadtgebiet vorläufig festnehmen und zur Dienststelle bringen. Der Geschädigte wurde bei dem Angriff leicht verletzt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.


Tags:
Angriff Straftat Festnahme Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kylie Minogue
Wow
 
Miley Cyrus
Malibu
 
Alice Merton
Learn To Live
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum