Moderator: DJ Beattube
mit DJ Beattube
 
 

Vermeintlicher Autodiebstahl wird zum Verkehrsunfall
23.10.2012 - 12:12
Eine 47-jährige Frau meldete gestern in Wasserburg bei Lindau der Polizei ihren Pkw als vermeintlich gestohlen.
Die Frau ist aus ihrem Auto gestiegen, hatte ihr Auto abgesperrt und kaufte an einem Obststand Äpfel. Als sie wieder kam war ihr Pkw plötzlich verschwunden und sie schaltete die Polizei ein. Als die Beamten gerade die Fahndung nach dem vermeintlichen Dieb aufnehmen wollten, wurde gleichzeitig in 300 Metern Entfernung ein Unfall gemeldet. Es stellte sich heraus, dass die Handbremse nicht angezogen war und so das Auto selbstständig gegen einen Gartenzaun prallte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum