Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fahrzeuge der bayerischen Polizei
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Bodensee - Lindenberg
Mittwoch, 10. Juli 2013

Bislang rund 9.000 Euro Schaden

Seit Mitte Juni häufen sich im östlichen Dienstbereich der Polizeiinspektion Lindenberg die Diebstähle von landwirtschaftlichen Geräten. Mittlerweile beläuft sich der Entwendungsschaden auf rund 9.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

In der Nacht auf 14.06. wurde in Röthenbach/Brettweg von einem Kreiselheuer die Zapfwelle, einen Tag später in Grünenbach Heimhofen ein Motormäher der Marke Bucher entwendet. Eine Woche später wurde von einem Schwader, der in Weiler Nähe Eratischer Block abgestellt war die Zapfwelle gestohlen. In der Nacht zum 26.06. wurde in Röthenbach Ortsausgang Richtung Grünenbach ein hochwertiges Weidezaungerät der Marke Patura entwendet. Zwischen dem 28.06. und 01.07. wurden in Stiefenhofen Wolfsried ein Motormäher der Firma Bucher und die Gelenkwelle eines Kreiselmähers und zur selben Zeit einem anderen Landwirt in Wolfried eine Gelenkwelle aus einem versperrten Stadel gestohlen. In den darauffolgenden Tagen entwendete ein Unbekannter in Grünenbach Schönau von Zugmaschinen, die im Bereich der Kläranlage abgestellt waren eine Ackerschiene, vier Unterlenkerhalbschalenkugeln sowie ein Weidezaungerät der Firma Kube.

Sämtliche Geräte waren auf Feldern beziehungsweise an Forst- und Nebenstraßen abgestellt. Es ist davon auszugehen, dass der oder die Täter die Gegenstände tagsüber zu Fuß oder mit dem Fahrrad auskundschaften, um sie dann nachts zu abzutransportieren.
Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen beläuft sich der Entwendungsschaden auf etwa 9.000 Euro. Den Landwirten wird empfohlen landwirtschaftliche Geräte, soweit möglich, gegen Diebstahl zu sichern. Personen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Lindenberg unter Telefonnummer 08381/92010 in Verbindung zu setzen.


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Onk Lou
Like 16
 
Queen
Under Pressure
 
Melee
Built To Last
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum