Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehrmann (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHit / Alexander Fleischer)
 
Bodensee - Lindenberg
Freitag, 25. Dezember 2015

Adventskranz in Lindenberg fängt Feuer

27 und 16-Jähriger verständigen die Feuerwehr

Zwei junge Männer im Alter von 27 und 16 Jahren bemerkten am Heiligabend gegen 21.30 einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Bergstraße.

[Werbung]

Sofort verständigten sie über Notruf die Feuerwehr und die Polizei und klingelten an dem Mehrfamilienhaus. Ein 25 Jahre alter Bewohner des Mehrfamilienhauses, sowie ein 26 Jahre alter Besucher reagierten ebenfalls geistesgegenwärtig und traten die Türe zu der Wohnung ein, aus welcher der Rauch herauskam und brachten den 85 Jahre alten Wohnungsinhaber in Sicherheit. Anschließend löschten sie mit einem Feuerlöscher einen brennenden Adventskranz und verhinderten somit vermutlich schlimmeres.

Die nur wenige Minuten nach Alarmierung eingetroffene Feuerwehr Lindenberg beseitigte die noch bestehende Brandgefahr und Lüftete die Wohnung mittels Gerät. Der 85 Jahre alte Wohnungsinhaber wurde mit einer leichten Rauchvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Wohnung war nach dem Brand vorerst nicht mehr bewohnbar. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 30.000 Euro. (PI Lindenberg)


Tags:
polizei feuerwehr adventskranz feuer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerpunktkontrollen gegen Wohnungseinbrüche - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Im Zeitraum vom 04. bis 19. November 2019 führte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West im gesamten Zuständigkeitsgebiet verstärkte ...
Füssen: Bundespolizei stoppt Fahrer ohne Führerschein - Fahrer verhalf Syrer zu unerlaubter Einreise
Am Dienstag (19. November) hat die Bundespolizei einen syrischen Staatsangehörigen ohne Papiere in einem Auto auf der BAB 7 aufgegriffen. Der Fahrer, der dem ...
Brandursache in Oberkammlach geklärt - Technischer Defekt in der Autohalle wohl die Ursache
Am 12.11.2019 waren Feuerwehr und Polizei beim Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen eingesetzt. Die Brandursache konnte nun von der Kriminalpolizei ...
Neue Sicherheitswacht für Babenhausen - Polizei sucht interessierte Bewerber für Ehrenamt
Babenhausen soll eine Sicherheitswacht bekommen. Die Sicherheitswacht Babenhausen soll aus bis zu acht Personen aus Babenhausen und Umgebung bestehen, die Interesse an ...
Einmietbetrüger aus Bad Wörishofen festgenommen - 39-Jähriger wird in Justizvollzugsanstalt gebracht
Am Montagnachmittag gelang es der Polizei Bad Wörishofen einen gesuchten Einmietbetrüger festzunehmen. Einem ortsansässigen Hotelier kam ein ...
Kaufbeurer Polizeikontrolle führt zu Drogen-Fund - Marihuana und Utensilien bei Jugendlichen gefunden
Am 20.11.2019 wurde gegen 01:15 Uhr nachts ein Pkw am Bavariaring einer Verkehrskontrolle unterzogen. Aus dem Fahrzeuginneren konnte starker Marihuanageruch wahrgenommen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
George Ezra
Hold My Girl (Martin Jensen Remix)
 
Aloe Blacc
The Man
 
Camila Cabello
Liar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum