Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Lindau am Bodensee
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 13. Januar 2015

Zweites Lindauer Smartphone Seminar

Schüler bringen Senioren modernste Technik näher

Bereits zum zweiten Mal haben Schüler des Valentin-Heider-Gymnasiums Senioren den Umgang mit Smartphone & Co. erklärt. Die älteste Teilnehmerin des Smartphone-Projektes war 87 Jahre alt und kam aus Österreich, angereist mit Zug und Bus. Angesprochen auf ihr hohes Alter meinte sie nur: “Man muss sich immer weiterbilden, egal wie alt man ist.“

Spaß gemacht hat das Seminar allen Teilnehmern und die Schülerinnen und Schüler haben ihre Rolle als Lehrer hervorragend gemeistert. Aufgrund der großen Akzeptanz soll dieses Projektes nun halbjährlich wiederholt werden. Auch ist eine Erweiterung des „Lehrstoffs“ geplant: zukünftig sollen auch die Grundlagen des Internets näher gebracht werden.

Mit viel Einsatz hatten die Schülerinnen und Schüler zum Einstieg eine PowerPoint-Präsentation erarbeitet. Danach wurde das Gelernte in Kleingruppen nochmals vertieft, geübt und Fragen beantwortet. Falls zuhause Fragen auftauchen, haben die Jugendlichen ihre Telefonnummern weitergegeben. Als besondere Stärkung gab es Kaffee und von den Schülern selbstgebackene Plätzchen. Organisiert wurde der Termin vom Koordinierungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement am Landratsamt Lindau, welches durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert wird.

 

 

 


Tags:
seminar smartphone senioren schüler



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
"Das Internet vergisst nichts!" - Digital Day in Durach - Internetexperte Holger Weber warnt von den Gefahren im Netz
Welche Gefahren lauern im Internet? Antworten darauf bekamen 200 Schüler, Auszubildende, Lehrkräfte und Eltern beim „Digital Day 2019“ in  der ...
Hund beißt 12-Jährigen Schüler in Mindelheim - Wunde des Kindes muss ärztlich versorgt werden
Am Donnerstagmorgen wurde ein zwölf-jähriger Schüler auf dem Weg zur Schule von einem Hund in den Unterschenkel gebissen. Der Junge fuhr mit dem ...
Anruf falscher Polizeibeamten in Bad Wörishofen - 17 Senioren hätten Opfer werden können
Von Dienstagnachmittag, 05.11.2019 bis zum späten Abend wurden bislang insgesamt 17 Senioren aus dem Raum Bad Wörishofen durch einen Unbekannten angerufen, der ...
"Gesunde Kommune" in Kaufbeuren - Förderprogramm geht in die Umsetzungsphase
Die Stadt Kaufbeuren hat im Jahr 2018 die Zusage der ersten Förderphase des Förderprogramms „Gesunde Kommune“ der AOK Bayern bekommen. Die Stadt ...
Falsche Polizisten rufen Senioren im Unterallgäu an - Mehrer Senioren versucht zu beklauen
Mittwochmittag wurden insgesamt drei Senioren aus dem Raum Bad Wörishofen durch Unbekannte angerufen, die sich als Polizei bzw. Kriminalpolizei ausgaben. ...
FOS-Schüler zu Gast im Spital Sonthofen - Schülerinnen und Schüler informieren sich über Pflegeberufe
Die AllgäuPflege unterhält seit Jahren Kooperationen mit verschiedenen Schulen im Allgäu. Dieser Tage sind die 11. Klassen des Zweiges Sozialwesen der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
DJ Bobo
Love Is The Price
 
LSD feat. Sia, Diplo, and Labrinth
No New Friends
 

Final Song
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum