Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 7. Mai 2019

Verkehrsunfall in Lindau

Am Montagmittag gegen 12.50 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Eichwaldstraße, auf Höhe des „Kamelbuckel“ in Lindau. Ein 60-Jähriger verlor aufgrund gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Dadurch touchierte er eine Straßenlaterne und blieb rechts im Straßengraben stehen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und kam mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Stadtwerke wurden hinzugezogen, um die beschädigte Straßenlaterne zu sichern. (PI Lindau)


Tags:
unfall sachschaden laterne verletzung


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Viva La Vida
 
Avicii
SOS (feat. Aloe Blacc)
 
David Puentez & Albert Neve
Superstar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum