Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 15. Dezember 2017

Todesopfer bei Wohnungsbrand in Lindau am Bodensee

Weitere Bewohner können sich ins Freie retten

Zum Brand einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus kam es heute Morgen gegen 05:00 Uhr in Lindau am Bodensee. Dabei kam die 75-jährige Bewohnerin ums Leben. Der Sachschaden wird auf rund 300.000 Euro geschätzt.

Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand eine Wohnung bereits im Vollbrand. Der Feuerwehr und der Polizei gelang es, das Anwesen zu räumen und die Bewohner ins Freie zu bringen. In der ausgebrannten Wohnung fanden die Rettungskräfte eine tote Person auf. Alle anderen Bewohner blieben nach derzeitigem Stand der Erkenntnisse unverletzt und wurden von den Rettungskräften versorgt und vorübergehend untergebracht.

Die Kriminalpolizei Lindau hat vor Ort die Ermittlungen aufgenommen. Die Brandursache steht noch nicht fest. Nach ersten Schätzungen dürfte an dem Gebäude ein Sachschaden von mindestens 300.000 Euro entstanden sein. Zwei Wohnungen sind im Moment nicht bewohnbar.

Neben umfangreichen Polizeikräften waren auch rund 65 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr und des Rettungsdienstes vor Ort.

Die Brandursache steht noch nicht fest. Die ermittelnde Kriminalpolizeistation Lindau erhält am Montag Unterstützung durch einen Gutachter des Bayerischen Landeskriminalamtes in München. Auch zur genauen Schadenshöhe können momentan noch keine gesicherten Angaben gemacht werden.


Tags:
brand bodensee todesopfer feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
EV Lindau Islanders verpflichten neuen Trainer - Der Österreicher Franz Sturm übernimmt das Oberligateam
Die EV Lindau Islanders sind bei der Suche nach einer Nachfolge für Chris Stanley fündig geworden. Vorerst bis Saisonende wird der Österreicher Franz ...
Zeugenaufruf zu Diebstahl aus Lindauer Hotel - Täter erbeutete 200€ aus einer Handtasche
Zu einem Diebstahl ist es am Mittwoch zur Mittagszeit in einem auf der Insel befindlichen Hotel gekommen. Hier hörte eine Angestellte gegen 11.45 Uhr ...
Ergebnis des "Länderübergreifenden Sicherheitstags" - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Am gestrigen Tag fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt. Neben Bayern beteiligten sich auch noch die Bundesländer Baden-Württemberg, ...
Unfall mit mehreren PKW´s - Sachschaden in Höhe von über 6.000 Euro
 An der Anschlussstelle Lindau fuhr um 08.45 Uhr ein Pkw-Lenker auf die Autobahn in Fahrtrichtung München auf. Dabei fuhr er zu knapp vor einem auf der ...
Amokalarm an Universität Konstanz - Post in sozialen Netzwerken löst Polizeieinsatz auf
Ein Post in einem anonymen sozialen Netzwerk im Bereich Konstanz über einen angeblich aktuell stattfindenden Amoklauf in der Mensa sorgte am Dienstagmittag für ...
Maishäcksler aus Mindelheim im Vollbrand - Sachschaden in Höhe von 350.000 Euro
Auf einem Maisfeld bei Tiefenried geriet am späten Montagabend ein Maishäcksler in Vollbrand. Während ein 35-Jähriger mit dem Häcksler den Mais ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rea Garvey
Armour
 
Linkin Park feat. Kiiara
Heavy
 
Avril Lavigne
Head Above Water
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum