Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Tanken
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 12. Januar 2018
Tankbetrug in Lindau
Ohne kennzeichen an die Zapfsäule gefahren

Am Donnerstagmorgen gegen 08:45 Uhr betankte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer sein Auto an der Tankstelle am Autobahnzubringer, ohne die Rechnung zu begleichen. Um nicht erkannt zu werden, fuhr dieser mit seinem Auto ohne angebrachte amtliche Kennzeichen an die Tanksäule.

Bei dem gesuchten Fahrzeug handelt es sich um einen silberfarbenen VW Passat Baujahr 2003, mit einem auffälligen doppelzeiligen Schriftzug am hinteren linken Kotflügel. Das Fahrzeug hatte eine schwarze Dachrehling und eine Anhängerkupplung.

Bei dem gesuchten Fahrer handelt es sich laut Zeugenangaben um einen ca. 45-jährigen südländischen Mann, ca. 175 cm groß mit schwarzen kurzen Haaren. Gekleidet war er mit einer schwarzen glatten Lederjacke und Bluejeans. Er ist sehr dick.

Wer Angaben zu diesem Vorfall machen kann, soll sich bitte mit der Polizeiinspektion Lindau unter der Rufnummer 08382/910-111 in Verbindung setzen (PI Lindau). 

 


Tags:
tankbetrug kennzeichen täterbeschreibung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuer Polizei mit Tipps zum Silvesterfeuerwerk - Durch richtigen Umgang mit Böllern und Raketen Unfälle vermeiden
Das Jahresende rückt mit großen Schritten näher und damit auch die Vorfreude auf die kommende Silvesterfeier. Damit diese unfallfrei und ohne ...
Unter Drogen und ohne Führerschein auf die Autobahn - Polizei stellt russischen Autofahrer
Gegen 23.00 Uhr teilte ein Autofahrer der Polizei über Notruf mit, dass vor ihm auf der B 31 ein weißer Seat mit Österreicher Kennzeichen extrem unsicher ...
Nötigung im Straßenverkehr auf der A7/Berkheim - Mehrere Männer nötigen einen anderen Fahrer
Am Mittwochnachmittag, zwischen 15:20 Uhr und 17:00 Uhr, fuhr ein 46-Jähriger mit seinem Fahrzeug die A7 in Fahrtrichtung Würzburg. Auf der ...
Betrug zum Nachteil eines Rentners - Zeugen oder Betroffene werden gebeten, sich bei der Polizei Kaufbeuren zu melden
Bereits letzten Donnerstag fiel ein Senior aus Kaufbeuren einer Betrugsmasche im Bereich der Moosmangstraße zum Opfer. Ein bislang unbekannter Täter ...
Autofahrer in Mindelheim und Bad Wörishofen gesucht - Vor der Polizei als Falschfahrer geflüchtet
Die Memminger Autobahnpolizei bittet um Hinweise zu einem Autofahrer, der sich gestern in höchstem Maße gefährlich und unverantwortlich im ...
Mann lockert Radmuttern an Autos in Erkheim - Täter auf frischer Tat ertappt und überführt
Wie die Polizei erst heute mitteilte, stand am 12.11.2018 ein VW-Fahrer aus Augsburg gegen Mittag auf dem Pendlerparkplatz bei Erkheim, um Brotzeit zu ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Left Boy
Kid
 
Rag´n´Bone Man
Human
 
Sportfreunde Stiller
Das Geschenk
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum