Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 3. Dezember 2018
Schwerer Unfall auf B31 bei Lindau
Autofahrerinnen prallen am Diepoldsbergertunnel aufeinander

Schwerer Unfall am Sonntagnachmittag auf der B31 nahe Lindau am Bodensee. Zwei Frauen waren frontal zusammengestoßen. Sie wurden mittelschwer verletzt. Die Bundesstraße war für mehrere Stunden gesperrt.

Am Sonntagnachmittag befuhr eine 55-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Raum Freiburg die B 31,
von Kreßbronn her kommend, in Fahrtrichtung Lindau. Eine 29-jährige Pkw-Fahrerin aus Radolfzell befuhr zeitgleich die B 31 in der Gegenrichtung, von Lindau her kommend. Die 55-Jährige, die in Richtung Lindau fuhr, geriet kurz vor dem Diepoldsbergtunnel aus bisher ungeklärten Gründen nach links auf die Gegenfahrbahn und erfasste den Pkw der 29-Jährigen frontal. Durch den Zusammenstoß der beiden Pkw wurden die beiden Fahrerinnen mittelschwer verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst in die umliegenden Krankenhäuser gebracht.

Die beiden Pkw waren durch den Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro. Beide Fahrspuren der B 31 mussten mehrere Stunden gesperrt werden. Der Verkehr wurde über die alte Strecke zwischen Lindau und Kreßbronn umgeleitet. (PI Lindau)


Tags:
unfall b31 bodensee polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand in Mehrfamilienhaus in Buchloe - Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden
Zu einem Brandfall in einem Mehrfamilienhaus rückten heute gegen 5 Uhr Polizei, Rettungsdienst und die Feuerwehr aus, nachdem der Brand der Polizeieinsatzzentrale ...
Personen- und Totalschaden bei Überschlag in Buchenberg - 18-Jährige kommt aufgrund von Schneeglätte mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab
Auf der Kreisstraße von Rechtis kommend in Fahrtrichtung Buchenberg kam am Montagabend gegen 17:30 Uhr eine 18-Jährige bei Schneeglätte mit ihrem Auto ...
Unfall in Rettenberg aufgrund zu hoher Geschwindigkeit - Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro
Am Montag, gegen 21.35 Uhr, befuhr eine 28-Jährige mit ihrem Auto die Staatsstraße 2007 von Rettenberg in Richtung Wertach. Hierbei kam sie in Kranzegg ...
Verkehrsunfall in Blaichach - Der Sachschaden beträgt 29.000 Euro
Am Montag, gegen 17.45 Uhr, befuhr eine 80-Jährige mit ihrem Auto die OA 5 von Blaichach in Richtung Immenstadt. Ca. 1,5 km nach Blaichach geriet sie auf ...
Mann nach Unfall auf B12 bei Weitnau in Lebensgefahr - Auto prallt in in Sattelzug
Nach einem schweren Unfall heute Morgen auf der B12 zwischen dem Oberallgäuer Weitnau und Hellengerst schwebt ein Autofahrer (27) in Lebensgefahr. Der Mann war nach ...
Schwerer Unfall auf A7 bei Bad Grönenbach - Autofahrer fährt hupend durch die Rettungsgasse
Gegen 15.15 Uhr kam am Montagnachmittag der Fahrer eines Klein-Lkw zwischen den Anschlussstellen Bad Grönenbach und Dietmannsried auf der A7 aus noch unklaren ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Walking On Cars
Speeding Cars
 
Nickelback
Someday
 
Lena
Thank You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum