Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
So kommen Sie zum Gratis-Bus von fünf Parkplätzen aus
(Bildquelle: Stadt Lindau)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 6. November 2015

Lindauer Jahrmarkt startet wieder

Kostenloser ÖPNV und zahlreiche Angebote auf der Insel

Traditionsgemäß steht nach Allerheiligen der Lindauer Jahrmarkt an. Von Samstag 7. November bis Dienstag 10. November erwarten Besucher viele Vergnügungen auf der Insel. Am Sonntag, den 08.11.2015 ist zudem verkaufsoffener Sonntag, an dem auch Lindauer Einzelhändler in der Zeit von 12.00 Uhr – 17.00 Uhr ihre Geschäfte geöffnet haben. Am Dienstag, den 10.11.2015 ist „Familientag“ mit vergünstigten Preisen bei den Geschäften auf den Vergnügungsplätzen. Für die Anreise empfiehlt die Stadt Lindau den ÖPNV.

Da dieses Jahr der Inselhallenparkplatz P4 wegen Bauarbeiten am neuen Parkhaus nicht zur Verfügung steht, wurde der Rummelplatz an den Seehafen sowie rund um den Busbahnhof und den Reichsplatz verlegt. Wunderschöne Aussichten mit Blick über die Altstadt und den See versprechen am Seehafen das 32 m hohe Riesenrad sowie der „Bayernstar“ - ein Kettenkarussell, das seine Fahrgäste in 30 m Höhe fliegen lässt. Auf dem Reichsplatz werden Schausteller ihre Vergnügungs- und Imbissgeschäfte aufbauen, dort wird auch das Simulationsgeschäft „Movie-World“ platziert. Am Busbahnhof erwartet Besucher ein Autoscooter, eine Schiffschaukel sowie das Fahrgeschäft „Scheibenwischer“. Ganz junge Jahrmarktbesucher können sich auf dem großen „Kindersportkarussell“ mit verschiedenen Kinderfahrzeugen und dem nostalgischen „Kindermärchen-Hängekarussell“ vergnügen.

Auf dem weit bekannten Krammarkt, täglich geöffnet von 10.00 bis 18.30 Uhr, bieten ca. 180 Marktkaufleute ihre Waren feil. Die Verkaufsstände ziehen sich gewohnt von der Heidenmauer über die Schmiedgasse, den Kirch- und Marktplatz durch die ganze Fußgängerzone bis kurz vor das alte Postgebäude. Bekannte Anziehungspunkte sind neben dem „Billigen Jakob“ die sogenannten „Spezialisten“ in der Cramergasse, die ihre Messeneuheiten laut vernehmbar anpreisen. Für das leibliche Wohl sorgen 38 Imbiss- und Süßwarenstände, die sicherlich für jeden Geschmack etwas bieten.

Kostenloser Shuttle-Bus vom Parkplatz P1 Blauwiese zum Jahrmarkt

Auf Grund der Bauarbeiten für das neue Parkhaus ist auf der Insel mit stark erhöhter Staugefahr und übermäßiger Parkplatzknappheit zu rechnen. Alle Besucher werden daher gebeten, nach Möglichkeit vorwiegend mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Die Besucher, welche mit dem Pkw anreisen müssen, sind gebeten auf die Parkplatzbeschilderung zu achten und dieser zu folgen.

Die Stadt Lindau hat für alle Besucher einen kostenlosen Shuttle-Bus vom Parkplatz P1 Blauwiese eingerichtet, mit dem man bequem im 15 Minutentakt auf die Insel zum Jahrmarkt fahren kann. Am Wochenende stehen zusätzlich ausgewiesene Schulparkplätze in der Nähe des Parkplatzes Blauwiese P1 zum Parken zur Verfügung.

Der kostenlose Shuttle-Bus startet an allen Veranstaltungstagen des Jahrmarktes um 10.00 Uhr ab dem Parkplatz P1 Blauwiese. Der letzte Bus von der Insel zurück zum Parkplatz P1 Blauwiese fährt ab Haltestelle „Heidenmauer“ um 22.38 Uhr. An folgenden Haltestellen gibt es Zu- bzw. Ausstiegsmöglichkeiten: Parkplatz P1 Blauwiese – Toskana (Karl-Bever-Parkplatz P3) – Spielbank.


Tags:
jahrmarkt angebot ÖPNV insel



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Symbolischer Spatenstich zur Lindauer Gartenschau - Alles rund um den Spatenstich auf der Hinteren Insel
Mit dem symbolischen Spatenstich am Donnerstag beginnen die Baumaßnahmen für die Gartenschau in Lindau 2021. Die Hintere Insel wird zum ...
Wilde Alpen - Digitale Beamershow in Sonthofen - Veranstaltung im Heimathaus am 29.10.2019
Majestätisch, erhaben, gigantisch - die Alpen. Was macht die Faszination dieser einmaligen Region aus und zieht so viele Menschen in ihren Bann? Sind es die Inseln ...
Zeugenaufruf zu Diebstahl aus Lindauer Hotel - Täter erbeutete 200€ aus einer Handtasche
Zu einem Diebstahl ist es am Mittwoch zur Mittagszeit in einem auf der Insel befindlichen Hotel gekommen. Hier hörte eine Angestellte gegen 11.45 Uhr ...
Jugendkulturtage 2019 in Sonthofen - Anmeldung zu den Workshops ist bereits möglich
Inzwischen fast schon eine Institution sind die Jugendkulturtage in Sonthofen. Nach den positiven Rückmeldungen der vergangenen drei Jahre werden auch dieses Jahr ...
Mahnaktion vor der Inselhalle in Lindau - Bayerischer Bauernverband will "Gemeinsam ein Zeichen setzen"
Der Bayerische Bauernverband will "Gemeinsam ein Zeichen setzen!", daher laden sie ein zur friedlichen Kundgebung/Mahnaktion am 19.10.2019 um 10.00 Uhr in ...
Über 1.000 Messebesucher zur Allgäuer Festwoche befragt - Erfreuliche Ergebnisse der Besucher- und Ausstellerbefragung
Die Allgäuer Festwoche ist das Fest der Allgäuer. Die Hälfte der Aussteller kommt von dort, 81 Prozent der Besucher aus Kempten und einem Umkreis bis 50 ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gary Barlow
Love Won´t Wait
 
Meghan Trainor
Lips Are Movin
 
Lukas Graham
7 Years
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum